Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Array mit einem Teilstring durchsuchen

Erstmal ein Hallo ins Forum!

also ich hab schon gegoggelt und in meinem kleinen PHP Buch nachgeschaut, aber ich stell mich offensichtlich zu doof an...

ich habe einen Array, sagen wir

$namarray=array("ns1.domain.de","ns2.domain.de"); //Allerdings definiere ich ihn nicht, sondern erhalte ihn aus einer Abfrage - ich weiss also nicht was drinsteht ;-)

So und nun möchte ich nur wissen, ob "domain.de" irgendwo in dem array auftaucht... - wenn ja gut, wenn nein schlecht....

in_array kann ich nicht nehmen, da müsste ich ja dann schon nach "ns1.domain.de" suchen...
array_search mag nicht...

Ich glaub ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht! Muss ich den Array zerlegen???

Danke
Gruss TCA

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Array mit einem Teilstring durchsuchen" im Forum

Antworten

$x=0;

while($eintrag=$array[0])
{
durchsuche string nach kette und wenn gefunden tu was;
}


sollte kein eintrag mehr im array sein, ist $eintrag=$array false also wird die while schleife nicht/nocht noch weiter ausgeführt

$x enthält dann die position

sollte das erste auftreten gefunden werden(falls auch mehrere gleich sein können) benutze break im if

cya max


2.

Hi Max,

hmm also doch zerlegen! Gut ok, dann probier ich das mal - ich hätte halt gehofft, dass es auch mit einem "Satz" klappt (a lá in_array)

Danke Dir!

Gruss
Carsten


3.

alles quatsch! viel zu aufwaendig!!
dafuer gibt es die function in_array(). siehe doku.


4.

in_array verwendet ==
"ns1.domain.de" != "domain.de", aber er möchte es trotzdem gefunden haben.


5.

aber was man sicherlich besser benutzen kann:

foreach

statt

while mit x++


6.

Und weil ich ja faul bin :) , mach ich das halt jetzt so:

<?php
$namarray=array("ns1.domain.de","ns2.domain.de");
$result=print_r ($namarray); //komplette Ausgabe des Arrays in eine Variable
if ( ereg ("domain.de",$result)){
echo "alles klar, wunderbar";
}else{
echo "ein Satz mit X, dass war wohl nix";
}
?>

print_r ist also in dem Fall das Zauberwort, wenn auch gepfuscht...

Danke Euch!

Gruss Carsten


7.

nur dass
Zitat:
$result=print_r ($namarray); //komplette Ausgabe des Arrays in eine Variable
leider nicht funktioniert.
bool print_r ( mixed expression) gibt etwas über den Ausgabestrom aus, nicht als Rückgabewert.


8.

Hmmm stimmt!

War also auch nix! Nadann... werdsch halt mal den "Standard" beibehalten :rolleyes:

Danke
Gruss Carsten


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Array mit einem Teilstring durchsuchen" im Forum
 
phpforum.de | Impressum