Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

session? ich werde verrückt!

Das untere Skript soll eine Username und Passwort eingabe überprüfen und dann den Usernamen aus einer Datenbank in einer Session Variable speichern. Das funktioniert aber irgendwie nicht!
Sobald ich aber die Zeilen
$sesuser=$user;
session_register("sesuser");
An den anfang des skripts hänge dann funktioniert die Übergabe des usernamens an die Session.
Kann es sein das man mitten im Skript keine Veriablen mehr in einer Session speichern kann, oder warum funktioniert das nicht? Ich bin am verzweifeln, habe schon mehr als 7 Stunden experimentiert und unzählige Seiten gelesen, aber nirgendwo taucht das Problem auf.
Achja, ich habe das PowerWeb Paket von STRATO, falls es interessiert.

DANKE

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

[color="#FF0000"]________________________________________________________________________________
Das nächste Mal bitte den Quellcode selber formatiert posten
*** Nobody ***[/color]
Hier gehts zum Orginal Eintrag "session? ich werde verrückt!" im Forum

Antworten

probier mal

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">




2.

Dann bekomme ich folgende Fehelrmeldung:
Parse error: parse error, expecting `T_STRING' or `T_VARIABLE' or `T_NUM_STRING' in /mnt/kw1/02/275/00000001/htdocs/d4f/neu/login.php on line 43


3.

das:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

[/quote]anstelle von dem:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

sollte funzen

spiel doch erstmal so ein bischen mit den sessions rum (ohne formulare)


4.

Ungetestet

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
5">

Habe das Script ein wenig geändert. Deine while-Schleife ist unnötig, wenn Du die Daten mit einer Bedingung aus der DB liest.

*** Nobody ***


5.

DANKE das mit dem
$_SESSION['sesuser'] = $user;
hat geklappt


6.

Nobody, das ist super das du mein Skript nochmal überabreitet hast, sind zwar par kleine Fehler drin, aber die habe ich sofort gefunden, das ist ok. Ein Problem habe ich doch noch, wie kann ich dann noch
$_SESSION["seuser"] = $letzterlogin;
eine variable die ich aus der datenbank eingelesen habe, zb. das letzte login datum, oder muß ich es dann doch mit der while wend schleife machen

VIELEN DANK AN ALLE!!!


Hier gehts zum Orginal Eintrag "session? ich werde verrückt!" im Forum
 
phpforum.de | Impressum