Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Werte in Cookies setzen

Hi,
ich habe ein Cookier erfolgreich erstellt und ausgelesen. Doch nun will ich das Cookie um einen weiteren Wert erweitern, ohne den alten Wert zu verlieren.

Wie kann ich nun das Cookie erweitern und jeden einzelnen Eintrag später wieder in einer Variable speichern.

Es werden max. 10 Werte in dem Cookie gespeichert.

thx hibbert

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Werte in Cookies setzen" im Forum

Antworten

Aha. "Wie kann ich" gefolgt von einer Aussage die die Frage selbst schon wieder als beantwortet voraussetzt.
Was ist also die Frage?


2.

Ich möchte gerne das Cookie von einem Eintrag auf zwei, drei,... zehn einträge erweitern.
Es sollen nicht alle 10 Werte auf einmal eingetragen werden. Sie sollen nacheinander eingetragen werden. (der erste beim erstellen, der zweite beim erneuten besuchen der Homepage, der dritte beim einloggen,...)

Wie ich das Cookie, mit einem Wert, erstelle weiß ich.
Wie ich den Wert eines Cookies, mit nur einem Wert auslese, weiß ich auch.

Ich möchte jetzt nur wissen, wie ich mehrere Werte in ein Cookie schreibe bzw. weitere Wert in ein Cookie hinzufüge und wie ich diese Werte später in einzelen Variablen "lesen" kann.

Ich hoffe, dass du jetzt mein Problem bzw. meine Frage verstanden hast.

MfG Hibbert


3.

Ahso, gut. Wie wärs einfach mit setcookie()?


4.

Das heißt das es so machbar wäre?
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Somit hätte ich also 3 Werte in das Cookie geschrieben?

Wenn ja, wie kann ich dann folgendes Ergebnis erziehlen:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

1
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

2
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

3

thx hibbert


5.

Wie wäre es einfach mit unterschiedlichen Namen? Ansonsten willst du ein Array übergeben (serialisiert, natürlich).


6.

rooooofl,
Du liest den alten Wert aus dem Cookie aus, setzt ein Trennzeichen, und packst den neuen wert dazu, ist das so schwer?? und beim auslesen, benutzt du dann eben split();


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Werte in Cookies setzen" im Forum
 
phpforum.de | Impressum