Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Werte zuweisen in multiple arrays

Hi!

Ich habe ein Problem beim Zuweisen von Werte in ein multiple array. Da mir Handbücher keine Lösung bieten, kann es sein, dass ich ein konzeptionelles Problem habe, dass ich nicht erkenne. Vielleicht hilft mir jemand weiter?

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

[/code]Nun müsste es doch für $position[0][0], $position[0][1], $position[0][2] usw. Werte aus $anzeige[5] geben.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

[/code]Die Wertezuweisung hat nicht funktioniert Warum nicht?

Gruß und dank im Voraus
Muk
Hier gehts zum Orginal Eintrag "Werte zuweisen in multiple arrays" im Forum

Antworten

Vielleicht könnte es daran liegen, dass PHP denkt, dass das z in der zehnten Zeile des ersten Skriptes sei eine Konstante:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">




2.

... Zusatz "$postition" ist nur hier im Formu falsch geschrieben. Im Quelltext richt.

Kann es sein, dass ich Inhalte von multiple arrays mit "echo" nicht anzeigen kann?

Probiere grad mal eine Variante mit zwischenspeichern à la $tempvar=$position[$z][$i]; echo "$tempvar";

Muk


3.

Also wenn ich schreibe:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

[/code]dann funktionierts. Wäre schön, wenn mir jemand sagen kann, warum das so ist?

thx
Muk


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Werte zuweisen in multiple arrays" im Forum
 
phpforum.de | Impressum