Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

flexibles Array?

Moin! :D

Hab ne Frage bezüglich Arrays..

ich hab ein Scipt geschrieben das flexibel meine Daten aus .txt dateien ausliest und den String dann in ein array packt..
wenn ich das Array auslesen will bzw. darstellen, funktioniert das irgendwie nicht so ganz.. ;)
Ich bin mir ziemlich sicher das es n fehler in der schreibweise ist, aber in meinen Büchern usw find ich nix passendes..

ich möcht auf meiner HP den inhalt von $array2[4] ausgeben..
brauch das aber flexibel..
der Name $array ist fest, die [4] in meinem fall auch, aber die "2" verändert sich..

ich habs mal so probiert...

$i = 2;

echo $array."$i".'[4]';

auf meiner hp zeigs das dann so an:

2[4]

ich bräucht aber den inhalt ^^

weiss einer von euch was ich falsch mach bzw. wie ich das hinbekomm?

Danke gleich im vorraus für eure Mühe!


Gruß
alex

Hier gehts zum Orginal Eintrag "flexibles Array?" im Forum

Antworten

versuche es doch mit mehrdimensionalen arrays....

$meine_arrays[0][4] = "5. Wert im ersten Array";
$meine_arrays[1][4] = "5. Wert im zweiten Array";
$meine_arrays[2][4] = "5. Wert im dritten Array";

echo($meine_arrays[1][4]);


2.

kann ich das auch so

$i =1;

$meine_arrays[$i][4] ? ^^

ums genau so sagen, ich bin noch ziemlicher newbie und hab vor mein eigenes guestbook zu schreiben.. was ja bestimmt schaffbar ist :D

ich muss aber leider alle einträge in .txt dateien speichern, weil ich den php teil meiner HP auf dem server von meinem Dad hab..

zum Abfragen der Einträge vom gästebuch hab ich jetzt folgendes Scriptchen geschrieben.. ^^

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

bei der ausgabe bringt er mir dann eben nicht den inhalt sondern nur z.B. 1[4] ^^


Hier gehts zum Orginal Eintrag "flexibles Array?" im Forum
 
phpforum.de | Impressum