Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

php übergibt variablen nicht

hallo zusammen!

hab da nen big problem.
und zwar wenn ich wie folgend ein php skript aufrufe werden die variablen nicht gespeichert.

http://www.server.de/skript.php?variable1=1234

die $variable1 existiert dann im skript aber nicht.

jemand ne ahnung an was das liegt?
php.ini?

mfg dennis

Hier gehts zum Orginal Eintrag "php übergibt variablen nicht" im Forum

Antworten

dazu brauche ich schon was vom Skript, weil Zugriff auf den link ist auch nicht da.

Dann kann ich dir sicherlich helfen. Poste mal das skript, poste dann die lösung


2.

mh is eben nur nen ganz einfaches skript:

<?php

echo $variable1;

exit;

?>


http://tekk-tv.km1501.keymachine.de/test.php?variable1=ok

da stimmt doch bestimmt was an der php.ini nicht?
nur was ...


3.

achso, dann übergibst du den Parameter nicht, an die zweite Funktion. Füge mal in dein HTML-Teil

<input type='hidden' name='variable1' value='$variable1' >

ein und sag bescheid ob es geklappt hat.


4.

Hmm, da habe ich für Euch beiden einen ganz geheimen Tipp:

Das liegt an der PHP-Version. Bis Version 4.1.x kam man mit dem Namen an der Variablenwert, das geht aber ab Version 4.2.0 nicht mehr. Du hast zwei Möglichkeiten, entweder setzt Du die Variable register_globals in der php.ini auf on, oder Du schreibst Deine Scripte um. Auch wenn Methode 1 die einfachere Wahl ist, würde ich dies nicht machen. Wenn Dein Provider auf eine Version 4.2.x umstellt, ist nicht gewährleistet, daß auch register_globals auf on gesetzt wird. Und dann wird diese Variable bestimmt irgendwann ganz aus PHP verschwinden.

Jetzt möchtest Du bestimmt noch wissen, was Du an Deinen Scripts ändern mußt. Ganz einfach. Alle Variablen, die per POST weitergereicht werden, kannst Du mit $_POST["varname"] oder $HTTP_POST_VARS["varname"] ansprechen, bei GET mit $_GET["varname"] oder $HTTP_GET_VARS["varname"]. Das gilt auch für Cookies ($_COOKIE["varname"]) und für Sessionvariablen ($_SESSION["varname"]). Oder neben $_SERVER["PHP_SELF"] für Variablen die den Server betreffen wie auch $_SERVER["REMOTE_ADDR"] und so weiter


Aber nicht weitersagen, das wurde bisher erst knapp 1000 mal hier beschrieben.

*** Nobody ***


Hier gehts zum Orginal Eintrag "php übergibt variablen nicht" im Forum
 
phpforum.de | Impressum