Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

teilweise Ausgabe von Daten.

Hallo
ich will aus einer Datenbank nur bestimmte Daten auslesen lassen, die durch eine sogenannte Thread-ID gekennzeichnet sind. Es sollen 10 Threads pro Seite ausgegeben werden. Doch es wird nur 1 Thread angezeigt. Und ic hweiß nicht wo Recht der Fehler liegt. Zuerst lese ich alle Haupthreads mit Answer-ID = 0 aus, Danach werden die Threads analysiert und es werden weitere Nachrichten zu den Threads gesammelt.

Kennt jemand eine Lösung.

hier der Code.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "teilweise Ausgabe von Daten." im Forum

Antworten

Würdest Du bitte erst mal den Code vernünftig posten, da sind einige Leerzeichen drin, die da bestimmt nicht hingehören. Das macht die Sache etwas unlesbar.

*** Nobody ***


2.

Hier wie gefordert der Code besser eingeschoben:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">




3.

Wenn ich die while($result_thread_2_data=mysql_fetch_array($result_thread_2))-Schleife entferne, funktioniert das Script auch, doch woran liegt es das nur ein Thread ausgegeben wird.


4.

Wieso brauchst Du das zweite Select in der Schleife?? Das müsste auch so gehen:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

*** Nobody ***


5.

Zitat:
Fraenkie postete
Wenn ich die while($result_thread_2_data=mysql_fetch_array($result_thread_2))-Schleife entferne, funktioniert das Script auch, doch woran liegt es das nur ein Thread ausgegeben wird.
Ich meine dass in dem Sinne wobei ich dieses Codestück durch:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">




6.

[quote]Nobody postete
Wieso brauchst Du das zweite Select in der Schleife?? Das müsste auch so gehen:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
5">

*** Nobody ***[/quote] Ich bau in meine Seite ein Thread-Ansicht ein, zuerst werden die ersten 10 Thread-Hauptnummern gesammelt, Bei Answer-ID = 0 werden die Hauptthreads sprich die Hauptnachrichten gesammelt mit den jeweilgen Threads-IDs, Zu diesen Threads werden danach schließlich die Antworten gesammelt, Diese komplizierte Ausgabe hängt auch mit der Ausgabe der Antworten der Threads zusammen. Ich habe da Dropdowns eingebaut die mit einem URL-Parameter fungieren.


7.

Entweder bin ich blind, oder ich sehe immer noch keinen Grund für die zweite Select-Anweisung. Du greifst aud die Daten der gleichen Tabelle zu, deshalb kann man das kombinieren.

WHERE `Thread-ID` = ".$result_thread_2_data["Thread-ID"]

Ich habe die beiden Queries zusammengefasst, das sollte reichen.

*** Nobody ***


8.

Zitat:
Nobody postete
Entweder bin ich blind, oder ich sehe immer noch keinen Grund für die zweite Select-Anweisung. Du greifst aud die Daten der gleichen Tabelle zu, deshalb kann man das kombinieren.
Die Antworten werden bei mir mit Answer >=1 ausgegeben. Der ganze Code unter: http://nopaste.php.cd/20261


9.

Zitat:
Nobody postete
Entweder bin ich blind, oder ich sehe immer noch keinen Grund für die zweite Select-Anweisung. Du greifst aud die Daten der gleichen Tabelle zu, deshalb kann man das kombinieren.
. Die Hauptthreads in der Anzahl 10 sollen auf der Seite angezeigt werden. Darum Answer-ID=0, Mit Answer-ID >=1 sammle ich Antworten zu einem Thread. Dies hängt kompliziert mit der Thread-Ansicht pro Seite und dem Dropdown zusammen.


10.

Ich übe die Vermutung aus, dass die Datenban kwegen WHERE `THREAD-ID` LIKE... nur einmal durchlaufen wird und nicht mehr mals wegen den mehreren Threads, doch wo liegt da der Fehler.


Hier gehts zum Orginal Eintrag "teilweise Ausgabe von Daten." im Forum
 
phpforum.de | Impressum