Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Ich hab mich ausgesperrt...

Als aller erstes möchte ich sagen, dass ich gestern meinen ersten SQL-Server aufgesetzt habe! :D

Und da es auf der Startseite vom phpMyAdmin den Punkt "Rechte" oder sö ähnlich gibt, hab ich mir gedacht, dass ich ja auch gleich Passwörter für die User vergeben könnte...
Gesagt, getan!

Und jetzt...tja, jetzt bekomme ich vom phpMyAdmin den Fehler 1045 (Access denied for user: 'localhost@suselinux.site' (Using password: NO))

Es handelt sich um Suse9.1 + Apacheserver mit SQL + phpMyAdmin.
Ich hab es vorher mal unter Windows mit Lampp versucht, hat auch wunderbar geklappt. Auch mit Passwörtern und so.

Aber auf meiner Susekiste fragt der phpMyAdmin nicht mal nach nem Anmelder+PW...

Was hab ich denn jetzt für Möglichkeiten, das wieder rückgängig zu machen, bzw es auszumerzen.
Kann ich vllt einfach die Pakete de- und wieder installieren??
Aber ich geh mal davon aus, dass alte Config dateien nicht gelöscht werden oder?!?

Need Help!!
Mfg
Oliver

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Ich hab mich ausgesperrt..." im Forum

Antworten

schau dir mal die config.php von phpmyadmin an.

entweder du trägst da nen standard benutzer samt passwort ein oder änderst den anmelde typ


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Ich hab mich ausgesperrt..." im Forum
 
phpforum.de | Impressum