Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Browserseite aktualisieren

Habe diese Frage schon einmal gestellt, leider habe ich keine Lösung gefunden. Daher noch einmal.

ich lasse Bilder durch den User uploaden. Dabei wird der Pfad in einer MySql Datenbank gespeichert, die Datei selbst in einem Ordner abgelegt. Der User jetzt soll auch die Möglichkeit einer nachträglichen Änderung des Bildes erhalten. Bei php mit Update zu lösen. Klappt auch alles, nur leider werden die aktualisierten Bilder erst nach einem Neustart des Browsers (IE5 oder Opera) angezeigt, ohne Neustart werden nur die alten Bilder angezeigt. Habe schon alles mögliche bezügl. cachen verhindern versucht. Ist das evtl, nicht der richtige Weg. Wer kann mir da helfen.

Was funzt nicht.: --> vielleicht auch nur falsch verwendet.

header("Expires: Mon, 10 Jan 1970 01:01:01 GMT");
header("Last-Modified: " . gmdate("D, d M Y H:i:s") . " GMT");
header("Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate");
header("Pragma: no-cache");


header ("Pragma:no-cache");
header("Cache-Control:private,no-store,no-cache,must-revalidate");

<meta http-equiv="expires" content="0">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Browserseite aktualisieren" im Forum

Antworten

also konkret:

- du lädst ein bild hoch
z.b. http://www.testbild.de/bild.jpg

- dieses bild wird mit irgendeinem anderm bild überschrieben!

der benutzer erhält auch nach einem auktuallisieren des browser noch das alte bild??

ist es so??

je nach dem wo du was hosten (anbieter) tust kann es unter um ständen etwas länger dauern. bis du es wirklich auktuell siehst.

Gruß, Timo


2.

[url]http://www.phpforum.de/forum/showtopic.php?threadid=17632[/url]


3.

Sag' mal stemo ich habe dir in http://www.phpforum.de/forum/showtopic.php?threadid=25103 schon den Link in die FAQ gegeben.
Warum hast Du sie nicht bis zm Ende gelesen?
Zitat:
http://www.dclp-faq.de/q/q-http-caching.html.... Ein anderer Trick, mit dem man das Caching einer Seite gut verhindern kann, ist das Anhängen von Parametern an die URL einer Seite in der Form http://www.meinserver.de/bla.php?x=y oder das Einfügen von benutzerspezifischen Komponenten in die URL (in den Hostnamen, den Pfad oder den Dateinamen).



4.

Vielen Dank für die Hilfe. Leider funktionierts bei mir immer noch nicht. Da ich nur den Pfad aus einer My Sql Datenbank auslese sieht mein Befehl so aus:

[CODE]<img src="<?php echo $row_wohnmobil['bild6']; ?>?$time" alt="" name="bild6" height="60">

Die Variable $time wird erzeugt mit:

$time=time(); --> das funzt auch, aber die Bilder werden nicht aktualisiert.

Wat denn nu noch falsch ??!


5.

Hast de mal ne URL wo man sich dat anschauen kann?


6.

Habe das Skript Probeweise mal unter

http://mitglied.lycos.de/modi6/

abgelegt. Hier funktioniert jetzt aber nicht mal mehr der normale Upload. Muß ich da erst was freischalten?


7.

Hast du dir mal den Quelltext im Browser angeschaut?

<td><img src="eingestellte_bilder/b1_351_a.jpg?$time" alt="" name="bild1" height="60"></td>

Schreib es so:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Dann bekommst du auch die richtige Ausgabe im Browser.


8.

Vielen, vielen Dank.

Jetzt funktionierts endlich.


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Browserseite aktualisieren" im Forum
 
phpforum.de | Impressum