Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Zeitcookie zu Logincookie machen

zum Titel des Posts: Mir fiel kein besserer ein...

Ich will diesen Cookie hier ein wenig verändern.
Er soll undendlich lange halten - aber NUR wenn der Browser geöffnet ist, d.h. er soll solange gelten bis der Browser endgültig (alle Fenster) geschlossen ist. Dann soll er gelöscht werden. Die Zeitangabe strtotime() muss also durch was ersetzt werden. Und zwar durch etwas, das ihr mir jetzt bitte sagt, danke im Voraus,
Gruß, Flubber

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Wie immer geben ich den Namen meiner HP nicht preis, da sie noch im Umbau ist, alle - bedeuten deshalb Dateinamen bzw. URLs.
Hier gehts zum Orginal Eintrag "Zeitcookie zu Logincookie machen" im Forum

Antworten

Noch eine Frage:

Wenn ich in einer Datei einen Cookie setze:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Und dann in der nächsten Datei:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

Wird "ganzalt" dann erneuert, bzw. gelöscht oder werden nur "neu" und "alt" erneuert und "ganzalt" bleibt bei seinem vorherigen Wert?




Wenn ihr die Fragen beantwortet, schreibt für die obere Frage
zu1
und für die untere Frage
zu2



2.

Ihr wisst keine Antwort auf den Thread? Hmm... Vielleicht setze ich das mal bei php.net rein. Problem: Ich kann nicht so gut Englisch wie es bei den zivilisierten PHP-Technikern dort erwartet wird...


3.

Zitat:
Er soll undendlich lange halten - aber NUR wenn der Browser geöffnet ist, d.h. er soll solange gelten bis der Browser endgültig (alle Fenster) geschlossen ist. Dann soll er gelöscht werden.
Da würde ich eher Sessions nehmen als Cookies


4.

Zitat:
Er soll undendlich lange halten - aber NUR wenn der Browser geöffnet ist, d.h. er soll solange gelten bis der Browser endgültig (alle Fenster) geschlossen ist.

Für die Cookie verwaltung ist er Browser zuständig, darauf hast du nicht wirklich Zugriff.
Du kannst eine bestimmte gültigkeitszeit setzen nachdem das Cookie ungültig wird und
dann meist von Browsern gelöscht wird. Gibst du keine Zeit an wird das Cookie am Ende der Session gelöscht. Nachzulesen im PHP Handbuch bei setcookie.


Keine Ahnung was du mit den anderen Code in Post #1 vorhast,
nur ist da die Syntax teilweise komplett falsch und kann so überhaupt nicht
funktionieren.
Was da Sinn und Zweck sein sollte ist mir auch unklar.

Zitat:
Wird "ganzalt" dann erneuert, bzw. gelöscht oder werden nur "neu" und "alt" erneuert und "ganzalt" bleibt bei seinem vorherigen Wert?

Vorausgesetze man verwendet die Richtige Syntax, ist dort ganzalt nicht mehr im array enhalten.


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Zeitcookie zu Logincookie machen" im Forum
 
phpforum.de | Impressum