Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Javascript in Php

Hallo PHP-Gemeinde....

Ich hoffe mit diesem Posting hier richtig zu sein!

Ich habe ein PHP-Formular, in welchem ein Formularfeld für einen Wiedervorlagetermin vorgesehen ist. Das Feld funktioniert so weit, jedoch machen die Nuter unterschiedliche Datumseingaben (12.12.04 oder 12.12.2004), daher wollte ich das vereinheitlichen. Gesucht, gefunden.. Ein kleines Script, das mir einen Kalender in einem Popup auswirft und den gewählten Tag in das Feld schreibt.

http://www.softcomplex.com/products/tigra_calendar/demo1.html

Aber leider bekomme ich das Script nicht in meine php-Datei integriert, so dass es läuft. Habe es dann in einer html-Datei getestet, da funktioniert es einwandfrei.

Ich bin folgndermassen vorgegangen:
Alle Dateien liegen im gleichen Ordner.
In meinem php-Formular das JS-File eingebunden (habe keine head-Tags in meinem php-file) mit:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

In meinem Formular rufe ich das Script so wie es beschrieben ist:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Da ich vorher keine Form-Tags hatte, habe ich einfach welche hinzugefügt und nach dem schließenden Form-Tag den Rest des Scripts eingestellt.
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

Da ich ja im php-code bin, springe ich also einmal kurz aus php raus und gehe dann wieder rein.

Aber leider kommt kein Popup, mit dem Kalender...

Wäre über jede Idee dankbar, denn ich bin nun schon seit Tagen dabei und finde den Fehler nicht...

Beste Grüße
Salkin
Hier gehts zum Orginal Eintrag "Javascript in Php" im Forum

Antworten

In der calendar1.js hast Du nur den reinen JS Code? Also ohne "<script language="JavaScript">" und ohne "</script>"?


2.

Hallo kore...

Jepp, das hatte ich schon überprüft. Im calendar1.js ist KEIN Script-Tag oder ähnliches, reines JS....

Ich habe aus Verzweiflung mal eine reine Verlinkung auf die calendar.html gemacht, dann wird mir braf ein Kalender angezeigt, der aber natürlich nicht 100 5 Funktioniert und auch keine Datenübergibt.


3.

Hallo kielobyte,
meine Erachtens muss der Fehler irgendwo anders liegen. PHP hat eigentlich nichts damit zu tun, da, wenn es einen
Konflikt zwischen der Syntax von JS und der Syntax von PHP geben würde, eine Fehlermeldung erscheinen müsste.

Lass mal alles wie es ist und entferne alles was mit PHP zu tun hat aus der selben Datei, was passiert dann? geht es dann?


4.

wie wäre es denn damit?
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">




5.

Hallo All....

@kore: Jepp, das hatte ich schon gemacht, in dem ich einfach zurückgekehrt war auf das "reine" HTML und da lief es ja auch, aber das Formular ist zu umfangreich, als dass ich einfach den php-Teil entfernen könnte, dann würden zu viele andere Fehler kommen.

@b33blebr0x: Du meinst in dem Head-Tag auf das reduzieren? oder wo?

Was ich bis jetzt auch noch nicht sehe, wie der Aufruf auf das calendar.html kommt. In dem oben genannten Link könnt Ihr das sehen.
Gibt es sonst eine andere Möglichkeit ein solches Wiedervorlage-Feld adäquat zu erstellen?

Gruß Kielobyte


6.

Einfach den PHP-Formularblock rausnehmen und einen einzeiler hinsetzen, gucken ob es geht, falls ja, kann es wohlmöglich auch nur an einem vergessenen Gänsefüßchen liegen. Ich vermute es liegt irgendwo ein Fehler im HTML. Kann dir da leider nicht weiterhelfen, evtl. wenn ich den Quellcode sehen würde.

Gruß


7.

statt
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
5">

dies hier:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
6">

das type-attribut ist pflicht in einem script-element. siehe dazu
http://de.selfhtml.org/html/transit/scripts.htm#definieren

nichts für ungut, aber deine html-syntax ist grauenhaft :-) gewöhn dir besser mal korrekte syntax an (anführungszeichen).


8.

@b33blebr0x: Werde mich bemühen besser und genauer zu werden, bedenke nur: So hat wohl jeder angefangen.....

Habe nun sämtliche Formularfelder bis auf das eine entfernt und die script-element auch korrigiert. Das ganze sieht nun so aus:

Im oberen Bereich springe ich kurz aus php raus und binde die calendar.js ein.
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
7">

Der Formularteil sieht nun so aus:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
8">

Hat aber leider zu keinem Ergebnis geführt, das Popup wird noch immer nicht geladen.


9.

<input type=text name=wiedervorlage> ist das das input, welches angesprochen wird? setze bitte mal die Gänsefüßchen.
Hast du das script (js) irgendwo zum download?! ich probiere das dann mal... sehr sehr merkwürdig!


10.

Hallo kore...
Jepp, das Feld soll angesprochen werden. In meinem Posting habe ich vergessen, dass es nach dem </form> einen weiteren Scriptteil gibt, aber den kann ich nicht direkt dahinter setzen, weil es php. Daher springe ich nach dem Tag kurz raus und wieder rein in php...

Unter....

http://www.softcomplex.com/products/tigra_calendar/demo1.html

kannst Du es runterladen... bzw. ansehen.
Unter HTML läuft das auch ohne Probleme, jedoch mein Script ist modularisiert und halt in php....

Danke für Deine Hilfe...!!!


11.

Und nochmal, Dein problem muss woanders liegen...

http://www.truewestblock.de/c/ - das geht und sieht so aus:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
9">

An den anderen beiden Dateien (calendar.html und calendar1.js) habe ich nichts geändert.


12.

vielleicht fehlt oben auch nur die </td></tr> tags oder ist das in endtable() inbegriffen?


13.

Ich sehe schon was Du gemacht hast... Das was Du erstellt hast, habe ich auch schon gemacht und es läuft... Problem ist, dass ich in meinem Script KEINE <head> oder <body> Tags habe, brauchte ich in php ja bis jetzt auch nicht.... UND ich bin mitten in einer Funktion (siehe oben).
Bringt es denn was, wenn man einfach einen Raum defniert und die Tags nachträglich einbaut? Das habe ich gemacht... aber hilft es? Also hier noch mal der jetztige Code:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
10">

1. ich springe aus php raus und setze ein <body>, weil ich keines in meinem php-script habe
2.gehe dann wieder rein in php und starte meine Funktion
3. das "alt" wird auch angezeigt, also wird der code auch interpretiert
4. schliesse die Tabelle
5 springe dann wieder raus aus php und setze das </body>
6. dann wieder rein in php, weil die nächste Funktion folgt....

HIiiiieeelllfe.... :-)


14.

Es geht auch ohne head, html und body, scheint egal zu sein ( http://www.truewestblock.de/c/ ) - rufst du die funktion mehrmals auf, oder nur einmalig/Seite?!

Zeig mir mal den Code der GANZEN HTML SEITE, bitte.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
11">




15.

Zunächst ersteinmal DANKE für Deine Hilfe!!! Das Forum hier ist echt super....
Die Seite ist riesig groß geworden mit der Zeit...
Kann ich Dir das per mail senden? sonst bau ich kurz ne downloadseite....


16.

hab dir ne mail mit meiner mail geschickt.. :)


17.

Ich auch... :-)


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Javascript in Php" im Forum
 
phpforum.de | Impressum | Handy Bundles