Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Variable mit Http_post_vars ['test'] statt $test ??

Hallo, warum funktioniert das folgende Beispiel nicht? Laut Tutorial, nach dem ich gerade arbeite, sollten die Variablen mit $xyz ausgegeben werden, auch wenn Register_Globals = off steht. Werden sie aber nicht, nur der Aufruf über HTTP_POST_VARS['xyz'] funktioniert. Was mache ich falsch? In der PHP.ini steht Register_Globals = Off.
Wenn ich auf On stelle, dann funktioniert das mit beiden Varianten.
Die elegantere ist aber, wenn die Globals auf Off stehen oder?
Dann muss ich immer nach der zweiten Version arbeiten mit HTTP_POST ?


Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Variable mit Http_post_vars ['test'] statt $test ??" im Forum

Antworten

register_globals sollte off sein ja. Anstatt $HTTP_POST_VARS['var'] wird in den neueren PHP Versionen jetzt $_POST['var'], $_GET['var'] und $_REQUEST['var'] verwendet. Letzteres enthält beide Arrayvariablen.


2.

jo mir Register Globals = off musste immer die 2. möglichkeit benutzen.

Aber Versuche mal $_POST['var'] is wesentlich kürzer und tut das selbe wenns bei dir dnn funktioniert


3.

Vielen Dank, dass war dann wohl in meinem Tutorial (Go to PHP 4)noch nicht berücksichtigt.


4.

Das könnte ganz böse enden wenn bei dir selbst Register Globals On is und du für jemanden ein script schrieben solltest wo es off is hatte die Ehre auch schonmal nen 15 dateien umfassendes Script umzuschrieben deswegen ^^

Also lieber gleich die 4 Zeichen mehr


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Variable mit Http_post_vars ['test'] statt $test ??" im Forum
 
phpforum.de | Impressum