Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Suche Entwicklungsumgebung

Erstmal ein freundliches Hallo an alle!

Ich habe bisher meine PHP-Entwicklungen mit Macromedia Dreamweaver erstellt /bearbeitet und diese lokal mit dem BigApache (als Webserver mit MySQL) getestet . Doch ich benötige immer dringender eine bessere Entwicklungsumgebung mit gutem Debugger um auch Verlauf und Inhalt der Variablen bei komplexeren Aufgaben besser überwachen zu können. Meine ersten Versuche mit dem Debugger aus Maguma und Adobe GoLive schlugen leider fehl. Für einfache php-scripte klappts ja, aber wenn komplexere Sachen wie includes und sessions dazukommen, komm ich einfach nicht weiter.
Liegt das vielleicht am BigApache oder ist nur die php.ini bzw. die Entwicklungsumgebung falsch konfiguriert??
Welche Kombination (Webserver und Editor) kann ich verwenden um die Werte einzelner PHP-Variablen bei der Darstellung einer strukturierten Website in Verbindung mit MySQL unter MS Windows XP auslesen zu können?????

Vielen Dank schonmal für Eure Ratschläge und Empfehlungen.

Gruß,
silversurfer

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Suche Entwicklungsumgebung" im Forum

Antworten

Zend Studio soll eine der besten IDEs für PHP sein. Kann man auch kostenlos testen:

http://www.zend.com


2.

Zitat:
deetee postete
Zend Studio soll eine der besten IDEs für PHP sein. Kann man auch kostenlos testen:

http://www.zend.com
Hallo deetee

Vielen Dank für die Empfehlung. Doch ich dachte das GoLive auch den Debugger von Zend verwendet?! Kann das Zend Studio dann mehr wie GoLive?? ... Oder muß ich bei dem Adobe-Produkt auch den Webserver von Adobe installieren??

Ich möchte damit ein CMS erstellen und mir dafür auch die bestehenden CMS, die man auch hier in der Scripte-Rubrik findet, genauer analysieren um diese besser zu verstehen. Das sollte mit einer guten Entwicklungsumgebung mit Debugger und lokalem Webserver doch möglich sein - oder???


3.

Versuch doch mal Maguma Workbench, eine modulare PHP IDE.

www.maguma.com


4.

Zitat:
maguma postete
Versuch doch mal Maguma Workbench, eine modulare PHP IDE.

www.maguma.com
Da macht aber jemand Werbung. ;)


5.

im ganzen phpforum findet man werbung zu maguma, falls dir das noch nicht aufgefallen ist.


6.

Natürlich habe ich das gesehen, aber diese Werbung ist vom Forenbetreiber geschaltet. Hier macht aber eindeutig ein User, der bei Maguma arbeitet, Werbung. Und soweit ich die Forenregeln in Erinnerung habe, ist das nicht erwünscht. ;)


7.

ok, dann sag ichs mal so. meines erachtens nach besteht eine art kooperation/partnerschaft zwischen phpforum und maguma und daher ist es maguma mitarbeitern wohl auch erlaubt hier werbung zu machen.

zumal das schon eine ganze weile so ist.


8.

Ist auch kein normaler User, falls das noch nicht aufgefallen ist. ;)


9.

Zitat:
Oliver Albers postete
Ist auch kein normaler User, falls das noch nicht aufgefallen ist. ;)
Stimmt, jetzt, wo du es sagst, sehe ich es auch: "Maguma Supporter"
Da könnte er doch den Foren-User mal eine kostenlose Vollversion zur Verfügung stellen. *ggggg*

PS: Nur ein Scherz, also nicht kommentieren. ;)


10.

naja der titel muss nix heißen. hab mich mit den profileinstellungen wenig beschäftigt hier, aber in vielen foren kann man sich einen eigenen titel geben, als alternative zu den standard rängen.


11.

Das mit der Vollversion hättest besser nicht gesagt. Jetzt kommt bestimmt ein Hinweis auf Maguma OpenStudio :)
Aber das mit den Titeln ist hier im Forum so dass dies kein Titel ist sondern eine Funktion. Zeigt im Prinzip die Berechtigungen des Users. Ein "Maguma Supporter" Ist hier im Forum eigentlich nichts anderes als jemand mit Moderationsprivilegien in den Maguma Foren.


12.

Habe mir gerade OpenStudio angesehen, das ist ja mit Pascal geschrieben. Wer hat denn noch einen Pascal-Compiler auf Windows??? Damit wäre ich schon mal aus dem Rennen.


13.

Das ist in Delphi geschrieben. Und das ist durchaus noch ein gängiger Pascal Dialekt. Kylix wäre mir als Linux User zwar lieber gewesen, aber eventuell portiert es ja mal einer (dafür kann ich Pascal zu schlecht).


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Suche Entwicklungsumgebung" im Forum
 
phpforum.de | Impressum