Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Apache Profi Wanted (get Links funktionieren nicht mit phpdev..)

Hallo

Hab jetzt endlich mal WinXP installiert und muss den phpdev wieder ma zum laufen bringen. Soweit funktioniert alles nur Variablen die per GET übermittelt werden kommen nicht an.

z.B. ich klick auf http://localhost/datei.php?action=Hallo_Welt

Die Datei datei.php wird zwar geöffnent, doch die Variable $action mit Inhalt "Hallo_Welt" ist nicht verfügbar.

Wo liegt das Problem? Muss ich was in der Konfigurationsdatei (httpd.conf) des Apache ändern?

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Apache Profi Wanted (get Links funktionieren nicht mit phpdev..)" im Forum

Antworten

Ich hab Deine Frage jetzt drei mal gelesen, und ich habe mich drei mal gefragt, wie unfreundlich ich Dir darauf jetzt antworten soll, falls ich denn überhaupt auf diese Frage antworte.

Halten wir nur mal die Fakten fest:
Du installierst eine Softwarekollektion, also etwas was aus mehreren Bausteinen besteht. Ohne Grundlage für diese Deduktion pickst Du Dir jetzt eine Software heraus, erklärst diese für die Schuldige an Deinem Problem, und stellst dann Deine Frage auf einem thematisch begrenzten Board.

Dabei versäumst Du die drei grundlegendsten Dinge, die man eigentlich von jedem halbwegs selbständigen Menschen erwarten können sollte:

1. Du hast Dich offensichtlich nicht ausreichend mit Deinem Problem beschäftigt.
2. Du hast Dich offensichtlich nicht ausreichend damit beschäftigt, ob Dein Problem thematisch in diese Diskussionsrunde passt.
3. Du hast es auch unterlassen, Dich mit alternativen Diskussionsrunden und den dort getroffenen Aussagen zu beschäftigen, ob Dein Problem dort nicht viel besser untergebracht ist.

Üben wir mal "Problem lösen" an Deinem konkreten Problem:

Ist-Zustand:
1. Du hast eine Softwarekollektion installiert.

2. Ein Teil dieser Software (namentlich PHP) funktioniert nicht so, wie Du es erwartest.


Lösungsversuch
1. Jetzt wäre zunächst zu prüfen, ob die Software nicht funktioniert, oder aber ob Deine Erwartung schlichtweg falsch ist. Normaler Ansatzpunkt für sowas wäre das Handbuch zur Software.

2. In Deinem Fall fußt die Erwartung auf einem Erfahrungswert mit einer Version der verwendeten Softwarekomponente. Zu jeder halbwegs verbreiteten Software gibt es nun sowas wie ein Change-Log, also einen Text, wo drinne steht, was sich über die Versionen denn so alles verändert hat. Dieses Change-Log findet man meistens im Handbuch zur Software. Zumindestens die Changelogs zu phpdev, und die zu den einzelnen Komponenten davon, sollte man sich da eigentlich schonmal zu gemüte führen, findest Du nicht?

3. Hat man jetzt verifiziert, daß die Erwartungshaltung richtig ist, so kann man davon ausgehen, daß wirklich ein Problem existiert. Jetzt muss das Problem eingegrenzt werden, und der Schwierigkeitsgrad abgeschätzt werden. Da würden so Fragen auftauchen, wie "tritt das Problem nur bei der Softwarekollektion auf, oder aber kommt das ganze auch nur bei einem Part der Software zu stande?" Im konkreten Falle stehen dafür einige FAQs, noch mehr Foren und Boards, natürliche alle inklusive Suchfunktion, sowie natürlich noch jede Menge Suchmaschinen, die das ganze WWW abklappern, zur Verfügung. In Abhängigkeit der Ergebnisse Deiner Suche und der Anzahl der potentiellen Treffer diese, müsste sich der Schwierigkeitsgrad recht schnell ermitteln lassen, und sich damit auch die Frage beantworten lassen ob "Profi Wanted" so gerechtfertigt/notwendig ist. Gesetz den Fall, Du benötigtest keinen Profi, und die Leser eines Boards oder Forums hätten nicht schon gelernt, solche Betreffs schlichtweg zu ignorieren, würdest Du Dir ja nur die Chance einer schnellen Antwort verbauen.

4. Setzen wir mal das absolute Minimum voraus, so hättest Du zumindestens mal die Suche über alle Boards des phpforums bemühen können, und die hier angebotene FAQ zu rate ziehen können. Findet sich dort kein Ergebnis, so sind zwei Ursachen möglich: Erstens kann es sein, daß Du wirklich auf ein neues Problem gestoßen bist. Es ist aber auch möglich, daß Du einfach die falschen Suchbegriffe verwendet hast. Ist zweiteres der Fall, dann liegt die Ursache im Regelfall daran, daß Du entweder Dein Problem nicht vernünftig eingegrenzt hast, Dich also zuwenig damit beschäftigt hast.

5. Hast Du jetzt alles richtig gemacht, aber noch immer keine Lösung für Dein Problem, dann ist eine Frage in einem Forum oder Board angemessen. Eine solche Frage sollte dann das konkrete Problem nachvollziehbar, und wenn möglich in reproduzierbarer Form schildern und die Version der Softwarekollektion, sowie die der Einzelkomponenten beinhalten. Auch sollte die Fragestellung enthalten, in welcher Umgebung das Problem auftritt, und welche Schritte zur Lösung Du schon unternommen hast.

So, und nun gehen wir das mal anhand Deines Problems durch:

1. Du wirst im PHP-Manual zu Deiner PHP-Version nirgendwo eine Aussage finden, die das von Dir erwartete Verhalten bestätigt. Das ist dann schonmal das erste Anzeichen für "Erwartung falsch". Außerdem ist es natürlich ein Anzeichen dafür, daß Du es mit einem PHP-Problem zu tun hast. Genauer gesagt, handelt es sich entweder um ein reines PHP-Problem, oder aber um ein PHP-Problem, was in einer bestimmten Umgebung auftritt.

2. Wir haben ein "Erwartung falsch" und ein "Erwartung war aber mal richtig". Es muss sich also an der Softwarekollektion, oder aber an einer der Komponennten was geändert haben. Sowohl im Changelog von phpdev, als auch in dem von PHP wirst Du genau diese Information auch wieder finden. Ich kann aber durchaus nachvollziehen, daß man bei derart komplexer Software diesen Punkt aus Aufwandsgründen etwas vernachlässigt.

3. Würde ich jetzt erstmal auslassen, da ja der Eindruck entstanden ist, daß die Erwartungshaltung falsch ist. Stellt sich diese Annahme später als falsch heraus, kann drittens ja problemlos nachgeholt werden.

4. Nehmen wir mal als Suchbegriffe "PHP" "get" und "variablen". Da gibt es ja nun eine ganze Menge Ergebnisse zu. Entweder machst Du Dir also die Mühe, davon mal ein paar zu lesen, oder aber Du wirfst mal einen Blick in die FAQ. (Im Idealfall machst Du beides.) Spätestens in der FAQ würdest Du dann auf die Kategorie "Variablen und Formulare" stoßen. Würdest Du die Fragen und Antworten dieser Kategorie jetzt mal querlesen, dann wäre Dein Problem mit der letzten Antwort dort schon gelöst.

5. entfällt kommentarlos.

Gruß Jens

P.S.:
@Mods/Admin: Ich bin erst recht kurz hier, ich kann also nicht abschätzen, ob Stil und Umgang mit vergleichbaren Fragen dem hiesigen Usus entsprechen. Sollte ich die hiesigen Bräuche mit meiner Antwort verletzt haben, dann bitte ich um kurze PM. Ich halt mich dann aus ähnlich gelagerten Fragen in Zukunft raus.


2.

Hey

kurz gesagt.

Du musst , was nicht empfehlenswert ist, in der php.ini die Variable globals auf on stellen.
besser ist deine php Scripte anpassen.
und wie ? ---> das steht alles im google :-)

By Huflatisch


3.

@Jens Clasen.... warst du heute morgen vielleicht einfach schlecht gelaunt?

Zitat:
Huflatisch postete
Hey

kurz gesagt.

Du musst , was nicht empfehlenswert ist, in der php.ini die Variable globals auf on stellen.
besser ist deine php Scripte anpassen.
und wie ? ---> das steht alles im google :-)

By Huflatisch
Vielen Dank. Das hat jetzt funktioniert und mir sehr weitergeholfen.
Was ich jedoch nicht verstehe ist warum das "nicht empfehlenswert" sein soll. Wie könnte dieser Thread aufgerufen werden, wenn Globals auf off wäre?

Man beachte: In diesem Forum showtopic.php?threadid=32593 Hier erfolgt es im gleichen Prinzip...

????

Man könnte das auch per Post senden etc. ...das ist schon klar.


4.

Dafür braucht man kein register_globals.
http://www.phpforum.de/tutorials/index.php?sid=20928&aktion=artikel&rubrik=002&id=10&lang=de


5.

Hey

Für die einfach den link vom Mod zu gemüde. Ist nicht nur ein Beispiel. :-)

By


6.

Zitat:
Bapf postete
@Jens Clasen.... warst du heute morgen vielleicht einfach schlecht gelaunt?

Ne, das liegt mehr an einer allgemeinen Allergie gegen register_globals-Fragen.

Das Thema hat Ende 2001, als sich die Umstellung ankündigte seinen Anfang genommen, und ist sein Anfang 2002 im Gange. Seitdem hab alleine ich die Frage ein paar hundert mal beantwortet. Anderen dürfte es da nicht anders gehen als mir, also muss ich einfach annehmen, daß es genug Informationsquellen zu diesem Thema gibt, und der Fragesteller, namentlich hier Du, sie auch leicht hätte finden können.

Aber lassen wir die Meta-Diskussion - die gehört hier nicht her...

Gruß Jens


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Apache Profi Wanted (get Links funktionieren nicht mit phpdev..)" im Forum
 
phpforum.de | Impressum