Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Verzeichis löschen

... ich weis, ihr denkt jetzt an rmdir().. doch die frage ist anderes. Wenn der server schon mitkriegt dass das verzeichnis nicht leer ist, würde ich diese fehlermeldung abfangen wollen um sie anderes zu formulieren. Dabe würde ich gerne speziel auf diese fehlermeldung reagieren wollen:

Warning: rmdir(../Ordner/Sonstiges/Galerie005): Directory not empty in /Applications/MAMP/htdocs/cms/forder/delete_order.php on line 5

und nicht auf alle anderen wie zB. verzeichnis nicht vorhanden und ähliches.
unter

rmdir() steht sowas ja nicht dabei.

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Verzeichis löschen" im Forum

Antworten

Mehr als zu prüfen, ob es einen Fehler gab, geht nicht:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Liefert rmdir false, könntest du höchstens noch selber nachsehen, ob Dateien im Verzeichnis sind.

*** Nobody ***


2.

das sind aber wirklich grundlegende sachen:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

€dit: da war der nobody mal wieder schneller ... ^^


johnpatcher


3.

...ok, danke.

Dachte nur man kann die fehlermeldungen irgendwie klssifizieren. Ihr werdet mir sicherlich zustimmen, um das erreichen was ich will muss ich wirklich das verzeichnis durchlesen und prüffen ob da was rumliegt. Das würde ja sinn machen, denn wenn der user das verzeichnis löschen will auch wenn da datein liegen, könnte ich leeren und löschen von dem verzeichnis mit einem wisch erledigen... oder?


4.

Zitat:
Dachte nur man kann die fehlermeldungen irgendwie klssifizieren.

das ist erst ab php5 möglich (soweit ich weiß, habe mich noch nich weiter damit befasst ...)

zu deinem problem. du kannst eine funktion schreiben, die rekursiv arbeitet, sprich sich selber aufruft, mit entsprechenden parametern, und so ein verzeichnis rekursiv löscht ...


johnpatcher


5.

Guckst du: http://www.phptt.de/showschnipsel.php?kat=15&id=30

*** Nobody ***


6.

@johnpatcher

hab jetzt nach eurem Bsp. meine Fehlermeldungabfrage geschrieben. Jetzt seit mir nicht böse, aber; habe jetz die ausgabe:

Warning: rmdir(../Ordner/Sonstiges/Galerie005): Directory not empty in /Applications/MAMP/htdocs/cms/forder/delete_order.php on line 5
fehler

habe erwartet dass ich nur "fehler" angezeigt bekomme.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

wie unterdrücke ich die sys-fehler?


7.

Zitat:
JUES postete
wie unterdrücke ich die sys-fehler?
Manchmal kann man sich ruhig auch mal meine Posting ansehen, denn gelegentlich habe ich auch eine brauchbare Idee.

*** Nobody ***


8.

@ vor die funktion setzen:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

sry, hatte ich oben nich drangedacht :(


johnpatcher


9.

so einfach mit dem @ ist nicht :-(
sitze ja hinter dem MAC

Warning: Unexpected character in input: '' (ASCII=26) state=1 in /Applications/MAMP/htdocs/cms/forder/delete_order.php on line 5
13fehler


10.

Tja, dann vorher prüfen, ob das Verzeichnis leer ist oder direkt rekursiv löschen. Aber wieso schreibe ich das eigentlich? Da kann man mit etwas nachdenken auch von alleine drauf kommen.

*** Nobody ***


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Verzeichis löschen" im Forum
 
phpforum.de | Impressum