Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

PHP Variable an Flash

Hey Leute,

kleine Frage...

Ich hab nen kleines script gebastelt womit ich einen ordner mit bildern auslesen und dann per getimagesize die höhe und breite der jeweiligen bilder auslese...

Jetzt möchte ich diese werte an flash übergeben...

Versucht hab ich das ganze mal so:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Funktioniert nur leider nicht... Erkennt Flash dieses zusammengebastelte echo nicht als Variable? oder hab ich irgendeinen anderen Fehler gemacht?

wenn ich:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

dann bekomm ich auf jeden Fall die richtige ausgabe in Flash...

Bin für jede Hilfe dankbar...
Hier gehts zum Orginal Eintrag "PHP Variable an Flash" im Forum

Antworten

und wo ist das kaufmännische & am Anfang bei deinem ersten Code?


2.

Brauch ich das & denn da?
Hatte es mit reingeschreiben aber da bekam ich die &`s mit ausgegeben... deshalb hab ich sie rausgenommen... Und ohne bekomm ich ja direkt im Browser die richtige ausgabe...


3.

Zitat:
echo "&wert=$bh[0]&";
Hier hast du sie ja ebenfalls.
Und meines Wissens werden eben genua so die Varis an Flash übergeben...


4.

meines wissens sind die &`s dafür da, damit mehrere übergebene Variablen von flash als mehrere erkannt werden...

wenn ich sie nun nicht habe müsste ich wenigstens beide varis als eine in Flash angezeigt bekommen...

Ich hab sie mal reingeschrieben, aber in flash gibt immernoch nur ein undefined...

Hast noch ne idee?


5.

Zitat:
meines wissens sind die &`s dafür da, damit mehrere übergebene Variablen von flash als mehrere erkannt werden...
Nein.
Eine einzelne Variable übergibst du auch so:
&varname=Wert&
also musst du diese auch so per echo ausgeben..


6.

wenn ich php weglasse und z.B. nen text aus ner textdatei in flash lade, dann stimmt das das ich die &`s brauche..

Ich hab ne andere seite, da lade ich text aus einer php datei, weil ich mit php zeilenumbrüche besser gestalten kann und übergebe dann mit:

echo "wert=$text";

und da gibt das keine probleme...

nur wenn ich dann sage...

echo "&wert=$text&"."&wert2=$text2&";

da brauch ich sie damit flash sie als 2 Variablen erkennt... es geht bei einer aber auch sehr gut ohne...


Hier gehts zum Orginal Eintrag "PHP Variable an Flash" im Forum
 
phpforum.de | Impressum