Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Programmierer (m/w) als Freelancer - PHP, MySQL

Bei diesem Auftrag sind folgende Arbeiten zu erledigen:
Unser bundesweit tätiges Postdienstleistungsunternehmen agiert seit zwei Jahren sehr erfolgreich auf dem dynamisch wachsenden Briefmarkt. Anspruchsvolle Dienstleistungen, modernste Technik und ein junges professionelles Team sind unser Schlüssel zum Erfolg.

Wir suchen ab sofort

Programmierer (m/w) als Freelancer mit Wohnsitz im Raum Berlin

Aufgaben:

-Entwicklung von webbasierter Anwendersoftware im Team unter Verwendung von PHP, MySQL, D-HTML und Javascript

-eigenständige Planung und Durchführung von Softwareprojekten

-grundlegende Administration von Linux-Server-Systemen


Ihr Profil:

-Sie haben ein Hochschulstudium oder eine Ausbildung absolviert und bringen mindestens 1 Jahr Erfahrung im Bereich Anwendersoftware-Entwicklung mit.

-Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in PHP, MySQL, D-HTML und Javascript.

-Sie bringen Erfahrungen in der Linux-Systemadministration sowie Kenntnisse in TCP/IP und den gängigen Netzwerkprotokollen mit.

-Programmiererfahrung in der Sprache C ist von Vorteil.

In einem ersten Schritt freuen wir uns über Ihre Kurzbewerbung per E-Mail im PDF-Format (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto und Kurzbeschreibung Ihrer Projekterfahrungen; insgesamt nicht mehr als 150kB).
Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die uns auf dem Postweg erreichen, nicht zurückgesandt werden.

Kontakt:
PostCon Deutschland eG
Frau Mariann Rackebrandt
Kaiserin-Augusta-Allee 101
10553 Berlin
Tel.: 030 / 34358684
Mobil: 0151 / 11448323
E-Mail: bewerbung@postcon.de

Dieses Angebot stammt vom gewerblichen Anbieter PostCon Deutschland eG.
Bitte schreiben Sie eine Mail an bewerbung [at] postcon [dot] de.

Für die Erledigung dieses Auftrages wird eine einmalige Bezahlung angeboten.
angebotene Vergütung: 1.000 Euro

Wir streben eine langfristige kontinuierliche Zusammenarbeit an. Die Vergütung wird im Vorstellungsgespräch projektabhängig oder stundenweise vereinbart.
Die 1.000 Euro stellen daher keinen Richtwert dar und sind nur angegeben, weil man leider die Summe in ein Pflichtfeld eintragen muss.

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Programmierer (m/w) als Freelancer - PHP, MySQL" im Forum

Antworten

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Programmierer (m/w) als Freelancer - PHP, MySQL" im Forum
 
phpforum.de | Impressum