Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Strings verketten, was ist schneller?

hi

Kann mir jemand sagen welche der drei Methoden schneller ist?
Wo bei ich die letztere bevorzugen würde, da ich die formatstrings in der DB drin habe.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

mfg
aruss
Hier gehts zum Orginal Eintrag "Strings verketten, was ist schneller?" im Forum

Antworten

ich würd sagen $a = "foo". $bar;

am langsamsten wird wohl sprintf sein, da es sich hier schließlich um ne replace funktion handelt und das wird meiner meinung nach wohl am längsten dauern ...


aber ob man nu $a = "foo". $bar; schreibt oder $a = "foo $bar"; sollte eigentlich egal sein, wenns da überhaupt nen geschwindigkeitsunterschied gibt wird der wohl im nanosec bereich liegen wenn überhaupt ..


2.

Zitat:
DarkRose posteteaber ob man nu $a = "foo". $bar; schreibt oder $a = "foo $bar"; sollte eigentlich egal sein
Dort ist es tatsächlich egal. Wenn es aber auf jede Millisekunde ankommt gibt es einen Unterschied zwischen
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

und
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

In erstem Fall wird der komplette String in doppelten Anführungszeichen nach Variablen durchsucht, was natürlich Zeit kostet. In zweitem Fall wird der String nicht durchsucht, da hier nur einfache Anführungszeichen sind. Fazit: Zweite Methode ist schneller.

So far...
Matthias


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Strings verketten, was ist schneller?" im Forum
 
phpforum.de | Impressum