Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Onchange in einer Selectbox

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem was mich fast zum verzweifeln bringt:

Also, ich habe eine Selectbox in meinem Programm. Diese erste Abfrage holt sich Daten aus einer MySQL Tabelle und das klappt auch ganz toll. Nun will ich aber mit der Funktion onchange eine weitere Selectbox erstellen, die sich Daten von einer anderen Tabelle holt, abhaengig von der Auswahl der ersten Selectbox (verstanden ?).

Hier habe ich aber ein Problem. Kann mir da jemand helfen. Brauche ich dafuer ein Java Script Funktion oder reicht auch eine PHP funktion? Ich gebe euch mal die Teile meines Codes, die wichtig sind...

...

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Onchange in einer Selectbox" im Forum

Antworten

In der Regel mit
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

und dann für die zweite Abfrage den übergebenen Wert mit $_POST auswerten. Wurde aber schon öfter besprochen, daher:
Standard-Antwort:
Deine Frage wurde im Forum schon einige Male beantwortet. Bitte benutze die Suchfunktion, um nach anderen Themen zu suchen, in denen dieses Problem schon behandelt wurde.

Wenn Du eine Fehlermeldung zu sehen bekommen hast wäre es empfehlenswert nach dieser zu suchen.

Alternativ könnte man versuchen das mit AJAX zu lösen...


2.

onchange wird ausgeführt, wenn die Daten beim Client im Browser dargestellt werden. Zu der Zeit sitzt PHP gelangweilt auf deinem Server und wartet auf die nächste HTTP-Anfrage die eintrudelt.


3.

Ich glaube Du mischt da JS mit PHP!?

PHP läuft am Server, das generiert einen HTML-Code.

Der HTML-code samt Javascript wird dann vom Browser am Client umgesetzt.

Wenn du also deine 1.Zeile im Posting betrachstest, so ist mit "funktion()" eine JS function gemeint. Während Deine Definition "function funktion()" als PHP-function definiert ist.

Du musst z.B. so arbeiten wie Gary gepostet hat.
Bei einer Änderung in der SELECT-Box werden der Inhalt der Box- an den Server (PHP-Skript) gesendet, dieses entscheidet dann aufgrund des ausgewählten Eintrages welche weiteren SELECT - Boxen mit ausgegeben werden und welche nicht.


4.

Danke erst einmal fuer eure Antworten. Ich habe auch schon die Suchfunktion benutzt, aber die hatte mir auch nicht geholfen. Auch funktioniert es jetzt noch nicht richtig (evtl. weil ich das nicht so richtig gecheckt habe???).

Also, ich habe jetzt keine Funktion mehr, sondern gebe den wert mit dem Befehl onchange="document.form.submit()" direkt weiter.

Wenn ich aber jetzt etwas weiter unten meine variable definieren will ($carrera=$_POST['carrera'];) funzt das aber nicht. die Variable Carrera bekommt keinerlei Wert zugewiesen.

Woran kann das liegen oder komme ich um ne JavaScript funktion aber nicht drumherum.

waere nett wenn ihr mir das mal was genauer erklaeren koenntet bzw sagen koenntet, wo denn mein Denkfehler liegt...

Danke


5.

Zitat:
Woran kann das liegen oder komme ich um ne JavaScript funktion aber nicht drumherum.
Daran sollte es nicht liegen, wenn das Formular richtig abgesendet worden ist.

Was sagt
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

und hast du method="post" definiert ?


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Onchange in einer Selectbox" im Forum
 
phpforum.de | Impressum