Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Problem mit float und clear

ich bastel gerade an ner Website.

hier ein pic:
Bild

und hier die Erklärung:

ich hab ein linkes div mit float: left. das daneben hat nen margin in Breite des linken divs.
dort drinnen befinden sich zwei Reihen Kästen, die auch mit floats nebeneinander angeordnet sind:

sowohl linker und auch rechter Kasten haben ein float: left und nach den beiden Kästen folgt ein clear:left für
die nächste Reihe. ok ... ich könnte für den rechten Kasten das float rausnehmen und dem auch nen margin geben ... allerdings werden auch innerhalb floats verwendet und gecleared, sodass das Problem dasselbe bleibt.
und zwar ... noch mal in Worten ... kommt die zweite Reihe nicht direkt nach der ersten, sondern erst, wenn das navidiv zu ende ist.

Warum geht der Inhaltsdiv auf die Höhe des Navidivs ein ... und das mittendrin?
und warum muss ich bei nem float trotzdem noch nen margin angeben, damit das funktioniert bzw. das zweite Element auch nen float geben? das ist doch kein echtes umfließen! da kann ich dem ersten ja auch einfach ne absolute position geben und erhalte dasselbe Ergebnis.

thx für eure Hilfe. anchelito

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Problem mit float und clear" im Forum

Antworten

Kann das nicht nachvollziehen, weil bei mir kein Bild angezeigt wird.


2.

selbst wenn man ein Bildchen sehen würde, weiss unsereins immer noch nicht, wie dein html und wie dein css aussieht.
Insofern dürften die Hinweise eher dürftig ausfallen.

mfG
derRupo


3.

Du kannst dem ganzen aus dem Wege gehen, indem du die inneren Elemente rechts floatest.

Elemente mit float-Eigenschaften sind aus der Dokument-Ordnung herausgenommen und andere Element fliessen eben um sie herum. clear sorgt nun dafür, dass es erst nach dem längsten gefloateten weitergeht. auch ein Content-div fliesst im Prinzip um das NAvigationsdiv herum, nur wegen dem dicken margin sieht das keiner - trotzdem passiert es. Von daher ist die Darstellung der Elemente unterhalb auch korrekt.

Mich würde dein Markup zu der Seite stark interessieren, da der Fehler für sowas auch schonmal in designorientiertem HTML liegen kann.Mitunter gibt für deine Seite ein besseres Markup, mit dem du auch die Darstellung besser in den Griff bekommst.


4.

hab die Antwort selbst gefunden. float ist eben so. es reagiert auf alle floats vor ihm. punkt. falls ihr das bild sehen könnt (ich weiß nicht, warum es manche nicht können -> es ist ein link und kein integriertes bild), dann kann ich euch sagen, dass es dafür nur eine Lösung gibt. der Content-Container neben dem menu muss selbst ein float sein, damit die floats in ihm nicht auf das float vom menu reagieren. ist irgendwie so. ka.

thx für die hilfe


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Problem mit float und clear" im Forum
 
phpforum.de | Impressum