Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Mit Query Runterzählen

Hi Freaks,

wie kann ich innerhalb eines Querys eine abgelegte INT runterzählen? Mit user=user+1 kann ich hochzählen, aber warum klappt bei das runterzählen mit user=user-1 nicht?

Dann wird das betroffene Feld nämlich auf 0 gesetzt. :(

Freundliche Grüße
Petra

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Mit Query Runterzählen" im Forum

Antworten

Und was stand vorher drin ?


2.

Zitat:
johnpatcher postete
Und was stand vorher drin ?
Eine Integerzahl oO => z.b. 5


3.

Klappt bei mir ohne Probleme... Ggf. stimmt was mit der Abfrage nicht... Zeig die doch mal und schau dir auch mal den Output per echo an..


4.

Das ist ja leider das Problem,

das ist mein: echo $query;

--> UPDATE forum_boards SET user='user-1' WHERE boardid = 2


Und wenn ich die Userzahl vorher mit einem seperaten query hole und diesen dann per php mit 1 subtrahiere und in einer variablen ablege welche ich dann in den ursprücnglichen query einbezihe klappt alles. :(


5.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Und was machst du damit??? Richtig. Du schreibst auf ein INT-Feld eine Variable vom Typ String (nämlich user-1) und das ergibt??? Auch richtig: 0...

Richtig müsste es so aussehen:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

oder ganz genau
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">




6.

Oh mein Gott :D

Vielen Dank Gary für die Behebung meines mehr als Anfängerfehlers :)

Gruß
Petra


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Mit Query Runterzählen" im Forum
 
phpforum.de | Impressum