Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Datum von Formular übergeben und damit weiter arbeiten

Hallo,

also ich sitzte hier jetzt schon längere Zeit dran und zerbreche mir den Kopf!

Ich möchte über ein Formular ein Datum eingeben und dies dann an die nächste Seite übergeben,
um dort dann damit weiter rechnen zu können!!

Habs jetzt mit Arrays versucht, funktioniert nicht. Ich weiß nicht wie ich ein im Formular eingegebenes Datum
in eine Date Variable umwandel. Ich bin recht neu in PHP und muss mich für die Arbeit damit beschäftigen.

Wäre echt lieb wenn mir jemand helfen könnte, ich komm echt nicht mehr weiter :/

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Datum von Formular übergeben und damit weiter arbeiten" im Forum

Antworten

Wie liegt das Datum nach der Eingabe vor?

Als String? so etwa: 12.05.04 ?

aus http://www.schattenbaum.net/php/datum.php :

Zitat:
Wenn du ein Datum hast und dieses in die UNIX-Timestamp umwandeln willst, gibt es auch dafür einen Befehl:

<?
$timestamp = mktime(16,59,0,8,7,2001);
?>

Durch mktime wird diese Funktion aufgerufen und das Ergebnis wird in der Variable timestamp gespeichert. Die Werte in Klammer ergeben sich von links nach rechts durch Stunde, Minute, Sekunde, Monat, Tag, Jahr. Der Wert oben entspricht also dem 7.8.2001 um 16:59:00 Uhr.
mit diesem Timestamp kannst dann weiterrechnen.


2.

Es wird so eingegeben 12.05.2004!

Ich übergebe halt dieses Datum von einer Formularseite weiter an die nächste Seite!

Mein Problem ist halt, das ich nicht weiß wie ich den eingegebenen Wert in die Klammern hinter das
mktime bekomme! Bin halt wirklich noch blutiger Anfänger!


3.

Zitat:
Asteria postete
Es wird so eingegeben 12.05.2004!

Ich übergebe halt dieses Datum von einer Formularseite weiter an die nächste Seite!

Mein Problem ist halt, das ich nicht weiß wie ich den eingegebenen Wert in die Klammern hinter das
mktime bekomme! Bin halt wirklich noch blutiger Anfänger!
Wie wärs denn wenn du dein Datum beim Punkt trennst?

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Das selbe mit der Uhrzeit, einfach sttat beim Punkt, beim Doppelpunkt trennen:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Dann beides zusammenfügen:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">




4.

naja, du hast einen string und willst ihn anhand der punkte in seine bestandteile zerlegen. eine fertige funktion, die einen deutschen datumsstring nimmt und in eine timestamp umwandelt, gibt es in php nicht. das musst du schon selber machen. anbieten tun sich da funktionen wie [doc]explode,sscanf[/doc]
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

allerdings wäre es nicht schlecht, wenn du das datum vor dem erzeugen des zeitstempels überprüfen würdest
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
5">




5.

Ja funktioniert das denn auch, wenn es über ein Textfeld eingegeben wird??
Weil ich habe ja ein Textfeld, wo irgendwann ein Benutzer mal sein Datum eingeben soll,
das dann weiter gegeben wird an die nächste seite um von diesem Datum aus die anderen Daten zu berechnen!


6.

Das Textfeld - sprich: der Inhalt des Textfeldes wird an die Zweite Seite übergeben. Dort machst du dann die ganze Berechnung, nicht vorher.


7.

noch schöner wird das Ganze mit einem Javascript-Datepicker
- so ein kleiner Button neben dem Eingabefeld.
Wenn man auf ihn klickt, dann öffnet sich ein Popup und man kann das Datum
aus einem Kalender wählen.


8.

Vielen Vielen Dank, es hat funktioniert :)


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Datum von Formular übergeben und damit weiter arbeiten" im Forum
 
phpforum.de | Impressum