Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

monat minus rechnen!

Hallo,

ich hab ja jetzt schon mehrfach hier rum genervt. aber ich hab schon wieder ein Problem :/

Also das ist mein Code

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Mein Problem ist jetzt, das sich die monate und jahre nicht abziehen lassen. Warum denn??

[color="red"]Edit:
Formatierung eingefügt.
Gary[/color]
Hier gehts zum Orginal Eintrag "monat minus rechnen!" im Forum

Antworten

Formatier erstmal deinen Quellcode mit dem [CODE]-Tag, dann sehen wir weiter ...


2.

ja ist er ja, hab nur vergessen ihn mit hier rein zu kopieren


3.

Das ist formatierter Quellcode:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Jetzt vergleich das einmal mit deinem.


4.

DASPRID meint, du sollst deinen Forenpost editieren und den Quellcode in die [CODE]tags setzen, dann formatiert ein script den code im Post zum leichteren lesen...


5.

Zitat:
Mein Problem ist jetzt, das sich die monate und jahre nicht abziehen lassen.

Was willst du denn eigentlich erreichen??


6.

Naja ich möchte von einem eingebenen datum 18 jahre zurückrechnen. Hab halt eine tabelle wo verschiedene Daten von diesem datum aus errechnet werden sollen, mit den tagen hat das bestens geklappt, aber wenn ich nun -18 jahre mach gibt er mir nur den 01.01.1970 aus und das ist ja Falsch


7.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

Ist $datum[2] == 6 (06) oder == 2006? (wahlweise 2005, 2004, etc...)


8.

Es ist 2006


9.

Zitat:
Hab halt eine tabelle wo verschiedene Daten von diesem datum aus errechnet werden sollen,
Eine MySQL-Tabelle? Dann solltest du besser mit der Funktion DATE_SUB arbeiten...
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/en/date-and-time-functions.html


10.

Nein nur ne Tabelle wo das ganze drin steht. Mache nichts mit SQL. Sorry, das ich mich so umständlich ausdrücke!!


11.

Hallo, kann mir denn niemand helfen, ich möchte doch nur wissen was an dem Code falsch ist :(


12.

Prüf mal die in die Funktion mktime übergebenen Parameter. Scheinbar scheint da was nicht zu stimmen, wenn du mit 2006 rechnest...

Standard-Antwort:
Richtig debuggen
1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
2. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
3. An den Anfang des Scriptes schreibt man die Zeile: error_reporting(E_ALL);
4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
5. Schritt 4 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

Die Ausgaben per echo kann man sich ersparen, in dem man einen Debugger benutzt.


13.

Erst einmal überprüfst Du, ob wirklich die richtigen Werte in $datum[0], $datum[1] und $datum[2] stehen - wahrscheinlich steht das etwas falsches drin. Und zum Üben und Testen führe mal dieses Script aus:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">




Hier gehts zum Orginal Eintrag "monat minus rechnen!" im Forum
 
phpforum.de | Impressum