Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Gültigkeit von cookies

Hallo,

kann mir jemand sagen, in welcher Reihenfolge cookies verarbeitet werden?

Wenn ich z.B. ein cookie in ein Unterverzeichnis setze und ein cookie mit demselben Namen in das root verz.
Dann ist logischerweise das cookie für das root dir verhonden, wenn ich mich im root dir befinde, dieses gilt aber dann ja auch für alle Unterverzeichnisse. Wie sieht es nun aber aus wenn ich in dem Ordner bin, in welchen ich das cookie vorher gesetzt habe? Wird das cookie des root dirs mit dem cookie des unterverz. überschrieben?

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Gültigkeit von cookies" im Forum

Antworten

Teste doch mal
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Ein paar Experimente, dann sollte das fix geklärt sein :D

Im allgemeinen:
Cookies werden mit Cookies gleichen Namens überschrieben,
wenn sie beide zur gleichen Domain gehören


2.

Wieso sollte etwas überschrieben werden ? Pro Domain kann es maximal 7 Cookies mit eindeutigen Namen geben. Wenn du ein Cookie mit dem selben Namen anlegst, wird es überschrieben, ansonsten nicht.


3.

d.h. also dass ich nicht für mehrere Verzeichnisse ein Cookie mit dem selben Namen festlegen kann?
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

würde ein vorher gesetztes Cookie
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

komplett überschreiben?


4.

Ausprobieren, glauben oder lesen !!!

http://wp.netscape.com/newsref/std/cookie_spec.html
http://www.faqs.org/rfcs/rfc2965


5.

O.k.

also man kann bis zu 20 cookies pro domain angeben und nicht 7.
Außerdem sind cookies mit selben Namen für verschiedene Verzeichnisse erlaubt!
d.h. ich kann ein cookie mit name=name1 für '/' anlagen aber auch ein cookie mit name=name1 für '/test/'

somit habe ich den wert des ersten cookies in allen unterverzeichnissen außer in /test/ dort wird der wert des cookies vom root dir mit dem des dirs in dem man sich befindet überschrieben.


6.

Zitat:
also man kann bis zu 20 cookies pro domain angeben und nicht 7.
Mag sein, dass das dein Browser unterstützt, soweit ich weiß, waren es aber 7 ...

Wobei mir nicht ein vernünftiger Grund einfällt, 7 bzw. 20 Cookies zu setzen. Einer, für die SESSID reicht vollkommen, vielleicht noch einer für irgendwelche Spielerein an Sperren, bei Votes, usw, 7 Cookies zu setzen, dass deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit auf eine falsche Struktur oder ein falsches Verständnis für Sessions hin.


7.

Ja wollt ich nur erwähnen, dass es so, also 20, in der RFC steht. Nutzen werde ich die 20 wohl kaum ;-)

Ich brauchte das ganze nur um so nen blödes "login-merken" feld zu realisieren...


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Gültigkeit von cookies" im Forum
 
phpforum.de | Impressum