Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Problem mit dateioperationen fopen(...)

Hallo,
ich will ein skript schreiben, welches auf eine Datei zugreifen, welche auf einem anderen Computer liegt.

die Pfadangabe der datei im Windows ist: \\zwi-server\home\tc\jugl\test.txt
Der bringt mir aber folgende Fehlermeldung:

Warning: fopen(\\zwi-server\home\tc\Jugl\test.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Invalid argument in C:\Programme\xampp\htdocs\chat.php on line 54

Ich habe im Quellcode die Backslases doppelt genommen, da diese auch als Steuerzeichen interpretiert werden.
--> kann das Problem bei den Backslashes liegen
--> oder liegt das problem an der absoluten pfadangebe außerhalb des ordners htdocs?

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Danke bereits im Voraus!
Hier gehts zum Orginal Eintrag "Problem mit dateioperationen fopen(...)" im Forum

Antworten

Vom Pfad her stimmt alles.

http://de.php.net/fopen
Zitat:
Kam PHP zum Schluss, dass es sich bei filename um ein registriertes Protokoll handelt, und ist dieses Protokoll als eine Netzwerk URL registriert, prüft PHP, ob allow_url_fopen aktiviert ist. Ist es nicht aktiviert, gibt PHP eine Warnung aus, und der Aufruf von fopen wird scheitern.
Ich bin nicht sicher, ob das auch auf Lokale Netzwerke zutrifft, aber überprüf das vielleicht mal.


2.

Zitat:
--> kann das Problem bei den Backslashes liegen
das kannst du ganz leicht selber prüfen, indem du dir den pfad per echo ausgeben lässt und guckst, was php mit den backslashes anstellt. versuchs mal so:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Zitat:
--> oder liegt das problem an der absoluten pfadangebe außerhalb des ordners htdocs?
prüf doch mal, ob du auf das verzeichnis zugreifen kannst, in dem deine datei liegt.
[doc]is_readable,is_dir[/doc]


3.

Danke für die Tips!

Also Readable is_readable(string filename) gibt false zurück. Ich habe mehrere Warienten mit den Backslashes ausprobiert.
Wenn ich den Pfad als String ausgeben lasse, ist das mit den doppel-backslahes die richtige Variente.

@ monkeymonkey
ich habe in der php.ini nachgesehen, dort ist bereits seit der installation allow_url_fopen auf "on" gestellt. ich habe auch versucht, dort "true" dahinter zuschreiben (danach neustart des apache) - führte jedoch zu keinem Ergebnis. Ein Semikolon ist auch nicht davor.

Was habt ihr noch für Lösungsvorschläge?


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Problem mit dateioperationen fopen(...)" im Forum
 
phpforum.de | Impressum