Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

URL Variable zeigt nicht alles

Hallo zusammen ich habe schon wieder ein kleines Problem

Seite 1 verschicke ich eine Variable an ein anderes Formular
dieses Formular ist nur ein iFrame

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Dieses Formular öffnet ein drittes formular und übergibt die Varbiable von Formular 1 !!!!!
aber irgentwie kommen nicht alle daten an zb sobald ein = Zeichen kommt wird die der Text abgeschnitten
ich habe schon &textup=<?php echo ($textup);? schon in klammer gesetzt aber
in der Textbox in der ich die Variable zum anzeigen bringe kürzt ab dem *=* alles
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "URL Variable zeigt nicht alles" im Forum

Antworten

Und wieso verschickst du Daten von Formular 1 über Formular 2 zum Formular 3 ??


2.

Weil ich nicht alles im Formular 1 haben will und eine If Abrage dann die Iframe öffnet
und das iframe zieht das Formular

kann es sein dass es an den Sonderzeichen liegt # oder =
wenn ja kann ich das irgentwie umgehen ?


3.

Zitat:
&textup=<?php echo ($textup);? schon in klammer gesetzt aber
Nicht klammern, urlencoden..
&textup=<php echo urlencode($textup)?>

Generell ist das Konzept aber zu überdenken, wenn dein Text länger als einige hunder Zeichen wird gibt es Probelme!
Viele Browser haben eine Grenze wie lang Urls sein dürfen!


4.

oh danke.

naja das habe ich mir auch schon gedacht das ich es als formular POST verschicke aber mir ist noch keine plausible
Antowrt auf mein Problem eingefallen.

ich hatte es anfangs mit include versucht aber das ist die Formatierung meiner Textarea nicht so einfach und
so gut .


Hier gehts zum Orginal Eintrag "URL Variable zeigt nicht alles" im Forum
 
phpforum.de | Impressum