Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

LoginLog für mein Script

Bin dabei ein LoginLog für mein Script zu basteln.

Dieses Stück ist in meiner login.php

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Problem: Es wird nicht in meine adminlog.txt geschrieben!

Kann jemand helfen?

Es müsste so in der adminlog.txt stehen

Beispiel: Admin, 84.132.156.247, 18.10.06 - 02:53:58

----------------------------------------------------------------------------------------------------

In einem anderem Scipt von mir lautet der Quellcode so:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

Das funktioniert auch.

In der "config/global.inc.php" stehen die Datenbank Daten.

Und jetzt will ich das für mein anderes Script haben, nur ich brauche die Datenbankabfrage nicht, weil der Admin Name in der config.php steht und nicht in der Datenbank.
Hier gehts zum Orginal Eintrag "LoginLog für mein Script" im Forum

Antworten

Standard-Antwort:
Richtig debuggen
1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
2. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
3. An den Anfang des Scriptes schreibt man die Zeile: error_reporting(E_ALL);
4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
5. Schritt 4 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

Die Ausgaben per echo kann man sich ersparen, in dem man einen Debugger benutzt.


2.

Standard-Antwort:
Richtig debuggen
1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
2. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
3. An den Anfang des Scriptes schreibt man die Zeile: error_reporting(E_ALL);
4. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde (oder auch nicht).
5. Schritt 4 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
6. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
7. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
8. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

Die Ausgaben per echo kann man sich ersparen, in dem man einen Debugger benutzt.

*** Nobody ***


3.

Was denkt Ihr denn warum ich das ins Anfänger Forum schreibe?

Weil ich keine Ahung davon habe.


4.

Zitat:
Weil ich keine Ahung davon habe.
Ja und? Die Zeile mit dem error_reporting und ein paar echo's wirst du doch wohl auch als Anfänger einbauen können, oder? Falls nicht, ein Tipp: Lerne die Grundlagen.

*** Nobody ***


5.

Und kann jemand helfen?


6.

Hi,
schreibe einfach:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

In dein Scipt somit erhälst du die Fehlermeldung!

MFG troja0125


7.

Aber es kommen ja keine Fehlermeldungen!!!

Wird nur nichts eingetragen.


Hier gehts zum Orginal Eintrag "LoginLog für mein Script" im Forum
 
phpforum.de | Impressum