Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

Bestimmt XAMPP die 100ste, aber ich versteh es nicht

Hallo,
ich hatte und hab XAMPP laufen.
An sich hat es immer gklappt, neuerdings - auch nach einer Neuinstallation seh ich nicht mehr.
Nur noch weisser Bildschirm.

Zwar bekomme ich die Meldungen (Liste), wenn ich aus htdocs den Index.PHP aufrufe, aber sobald ich die Scripte selber schreiben, oder alte öffnen will kommt nix mehr.

Hat jermand einen Rat?
Bitte
Danke
donCarlos

Hier gehts zum Orginal Eintrag "Bestimmt XAMPP die 100ste, aber ich versteh es nicht" im Forum

Antworten

Zitat:
Hat jermand einen Rat?
Bei der Beschreibung eher nicht.
Was kommt bei
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

raus? Und hast du mal in den HTML-Code reingesehen, den der Browser bekommt?

*** Nobody ***


2.

also egal ob ich den code:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">

als HTML versuch zu öffnen oder als PHP, es kommt nur weiß.

Hab den Porttest auch gemacht, alle verfügbar wie es scheint.
Der angezeigte Quelltext ist exakt:
Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
3">

Ich verstehs nicht, weil es hat doch bis vor kurzem noch geklappt.
Nun hab ich einen Kurs begonnen und die einfachsten Sachen gehen nicht mehr

Verda......t

Hatte bisher XAMPP 1.5.5 und nun 1.6, aber das sollte nicht das Problem sein, denn vorher liefen ja die Übungsscripts.
Textausgabeübungen und Zeichenverkettungen usw.


3.

Gebe einfach mal im Browser http://localhost ein, dann solltest du die Startseite von XAMPP sehen. Wähle eine Sprache aus und klick mal links im Menü rum, auf jeden Fall auch auf phpinfo. Funktioniert das alles? Wenn nicht, lösche XAMPP und installiere neu.

*** Nobody ***


4.

Ne, dass ist ja das komische das funktioniert, hatte ich schon getestet:

Zitat:
Herzlichen Glückwunsch:
XAMPP ist erfolgreich auf diesem Rechner installiert!
Usw.....der ganze Rest
Alles klappt.

Ich habs aus dem Grund weil nix kam ja grad schon neu installiert, genau das gleiche, dass kann doch nur so ne kleine Einstellung sein.

Es MUSS klappen, hats doch sonst auch, es ist wie verhext.

Ich rufe doch meine Dokumente über: Datei öffnen -> suchen -> anklicken auf, oder ist das falsch plötzlich hab ich doch sonst auch gemacht. Hab nicht immer expliziet localhost geschrieben/ schreiben müßen, das ging bisher.
Es können doch die Docs nicht plötzlich nicht mehr gehen die sonst gingen.

Mach ichs in ein HTML, nenn es aber PHP bekomm ich den Quellcode:

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
4">

Zu sehen bekomm ich aber nur ein weißer Bildschirm


5.

Zitat:
Datei öffnen -> suchen -> anklicken auf, oder ist das falsch
Das hat mit PHP-Dateien noch nie funktioniert.

*** Nobody ***


6.

Soll ich mich da so täuschen?
Wie hab ich die denn geöffnet?
Über localhost, ich probiers mal eben.


7.

Um Himmelswillen!
Sorry, sorry, sorry

Hab immer den falschen Pfad eingegeben:
http://localhost/xampp/htdocs................test.php

statt:
http://localhost/test.php

Mea Culpa und vielen Dank für den Nackenschlag :), zu dumm

Das nächste mal komm ich, ich mach ja grad nen Kurs, daher wird das wiederkommen sehr wahrscheinlich sein, mit was vernünftigen.

Sorry und Danke, zumindest ist mein Testabend gerettet!

MfG
donCarlos

PS.: Dann aber ne andere Frage, ich hab in der Firma einen guten Draht zur EDV. Die wollen mir damit ich üben kann XAMPP auf einen Rechner installieren. Der steht aber zwei Stockwerke tiefer als mein Rechner an dem ich sitze.
Kann ich irgendwie auf den mit XAMPP dann auch zugreifen und was müßte ich, mal rein theoretisch dann als Pfad eingeben? Oder muß ich immer runtergehen zum Testen? Oder muß XAMPP immer auf dem gleichen Rechner installiert sein?


8.

Du musst nur die IP von dem Rechner, auf dem XAMPP installiert ist, in die Adresszeile eines Browsers von irgendeinem PC im Netzwerk eingeben, und bist auf der XAMPP Seite.
Gruß haen667


9.

Wow, danke.
Dann kann ich ja nach herzenslust loslegen.....und das schöne, alles bezahlt :D
Nicht das jemand nen falschen Eindruck bekommt, ich muß auch arbeiten, aber das bricht dann wenn immer relativ unvorbereitet über uns herein - Grafikabteilung - und dann is auch die Hölle los!.

Im übrigen klappt das auch jetzt alle hier bei mir.
Es gab einen zweiten Fehler, der alles noch verwirrender machte. Den hab ich jetzt aber auch aufgedeckt. Ich hab mir aus Begeisterung auf der Arbeit ein eigenes Tutorial geschrieben - in Word.
Und hab hier Zuhause meine Trockenübungen per STR-C - STR-V in den Editor übernommen und das wurde wohl nicht so gemocht.
Der gleiche Code, im Editor neu geschrieben funktioniert dann jetzt auch.

Fehler 1: falscher Pfad
Fehler 2: irgendwelchwe verschleppten Textformate


Hier gehts zum Orginal Eintrag "Bestimmt XAMPP die 100ste, aber ich versteh es nicht" im Forum
 
phpforum.de | Impressum