Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

body OnLoad

Hi,

wieso und wtf funktioniert mein das Drucken nicht. Er zeigt mir das PoPUp mit dem Bild an, aber er druckt verdammi nochmal net.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
1">

Hier gehts zum Orginal Eintrag "body OnLoad" im Forum

Antworten

- onload klein
- javascript: hat in einem Eventhandler nunmal überhaupt nichts zu suchen
- / mit \ maskieren <\/body><\/html>
- popupWindow.document.write(site); du musst das document auch öffnen und schließen.

Code:                   In Zwischenablage kopieren (nur IE)
2">




2.

Zitat:
db3 postete
- onload klein
Das ist in HTML egal.
Zitat:
- javascript: hat in einem Eventhandler nunmal überhaupt nichts zu suchen
Das stört nur JS 1.0. Neuere JS-Versionen sehen hier nur ein (sinnloses aber gültiges) Label.
Zitat:
- / mit \ maskieren <\/body><\/html>
Sinnvoll, ist aber primär nur beim Schließen von SCRIPT-Elementen vonRelevanz (was hier nicht stattfindet).
Zitat:
- popupWindow.document.write(site); du musst das document auch öffnen und schließen.
Das macht write(),sofern nötig, per defintionem automatisch.

In solchen Dokumenten wird das generierte JS durchaus ausgeführt - nur eben print() nicht. Man mag das als Bug sehen, oder eben als (Sicherheits-)Feature.


3.

Zitat:
Cybaer postete
In solchen Dokumenten wird das generierte JS durchaus ausgeführt - nur eben print() nicht. Man mag das als Bug sehen, oder eben als (Sicherheits-)Feature.
Komisch, beherzige ich meine Empfehlungen drucken alle meine Browser die Seite aus, irgendetwas mache ich wohl falsch?


4.

Zitat:
db3 postete
Komisch, beherzige ich meine Empfehlungen drucken alle meine Browser die Seite aus, irgendetwas mache ich wohl falsch?
Vermutlich die Auflistung "falscher Fehler" mit dem einzigen, zielführenden Hinweis am Ende. :) Du könntest zusätzlich noch einen "WYSIWYG"-Editor einbauen, aber das hat trotzdem nichts mit dem Problem zu tun. ;)

Im Ernst: Ich habe es nicht ausprobiert, aber an diesem Sammelsurium vermeintlicher Fehler liegt es nicht/kann es nicht liegen. Übersehen habe ich allerdings zugegebenermaßen, daß das JS im onload-Event natürlich erst ausgeführt wird, wenn das Dokument fertig geladen ist. Bei komplett mit write() erzeugten Dokumenten, muß das Ende aber verständlicherweise mit einem close() angezeigt werden.

Der Rest der Liste ist Makulatur ...

... mal vom Label abgesehen, wenn man kompatibel zu JS-1.0-Browser bleiben möchte (wogegen ja erstmal nichts spricht ;) - außer vielleicht hier der Umstand, daß es print() ohnehin erst seit JS 1.2 gibt ... :D).


5.

Naja, man kann auch halbherzig arbeiten.
Ich persönlich sehe lieber zu, dass meine Scripte korrekt sind.


6.

Zitat:
db3 postete
Ich persönlich sehe lieber zu, dass meine Scripte korrekt sind.
Klar, ich auch. Ich sehe sogar zu, daß sie unter 1.0ff. wenn schon (mangels Fähigkeiten) nicht laufen, so doch keine Fehler schmeißen. Aber was nicht falsch ist, ist auch nicht inkorrekt. ;)
Na ja, egal ...
... deine Empfehlungen schaden ja auch nicht. :)


Hier gehts zum Orginal Eintrag "body OnLoad" im Forum
 
phpforum.de | Impressum | Handy Bundles