Sie befinden sich hier im Forenarchiv von phpforum.de wenn Sie direkt ins Forum möchten, klicken Sie bitte hier. Zur Startseite kommen Sie hier.

for-schleife

Hallo!
Ich verzweifle über dieser scheinbar einfachen for-Schleife:
for ($i = 1; $i < 6; $i++) {
$sql2 = "select * from db where Frage$i;";
$sqlerg2 = mysql_query ($sql2, $conn);
$anz2 = mysql_num_rows ($sqlerg2) or die ('Die Datenbank enth&auml;lt keine Daten.');
}

Es kommt immer die Fehlermeldung, wie ich sie in "die" festgelegt habe.
D.h., "Frage$i" im select-befehl wird nicht als "Frage1" interpretiert, wie es eigentlich gedacht ist.
Wenn ich die for-Schleife weglasse, und $i=1 setze, klappt alles wunderbar.
Was ist hier los?

Dank im Voraus!
teekay

Hier gehts zum Orginal Eintrag "for-schleife" im Forum

Antworten

Hi,

was soll "WHERE Frage1" z.B. bedeuten? Dein Query ist entweder nicht ganz fertig (wahrscheinlich) oder ich habe da eine Kleinigkeit in der SQL Syntax übersehen (eher unwahrscheinlich ;) ). Jedenfalls siehts für mich so aus als wenn du schlicht den Rest der Bedingung vergessen hast.

Olli
http://www.phptutorials.de


2.

olli, da hatte ich wohl ein Brett vorm Kopf. so ein blödsinn zu fabrizieren ist mir schon fast peinlich!
danke!


Hier gehts zum Orginal Eintrag "for-schleife" im Forum
 
phpforum.de | Impressum