Suchen
Inside Forum
Nützliche Links




 
phpforum.de bei Facebook
 
phpforum.de bei Twitter
 

Zurück   PHP Forum: phpforum.de > PHP > PHP

PHP Alles rund um PHP

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2018, 12:50
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Neuer Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 3
Standard Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu in der Thematik Website und Webanwendung zu erstellen und bin auf der Suche nach einigen Hilfreichen Tipps in welche Richtung ich mich begeben sollte.

Leider kenn ich mich mit dem Programmieren (bis auf Logikbasierte Programme wie SPS) noch überhaupt nicht aus und möchte mir aus der Fülle an Möglichkeiten das für meinen Zweck richtige Wissen aneignen.

Ich möchte erst einmal das Ziel beschreiben welches ich erreichen möchte um dann mit eurer Hilfe zu eruieren welchen Weg ich dahin bestreite.
Bitte verzeiht wenn ich noch nicht die richtigen Fachbegriffe benutze.
Über verschiedene Suchen bin ich leider noch nicht zu dem Thema gekommen das mir besondere Probleme bereitet.

Ich möchte auf einer HTML Website zwei Schaltflächen angezeigt bekommen.
Jede dieser Schaltflächen setzt eine "Select" / "Where" -Funktion auf eine Spalte einer SQL Datenbank.
Damit bleiben jetzt aus zB. 10 Datenbankeinträgen noch 6 übrig.

Die beiden Schaltflächen verschwinden und 2 weitere tauchen auf. Am besten ohne die Seite neu zu laden.
Durch das klicken auf einer der Schaltflächen wird wieder eine "Select" / "Where" -Funktion auf die 6 verbliebenen Datensätze angewendet.

Es bleiben 3 Datensätze über.

Danach sollen Daten aus diesen 3 Datensätzen in einer Liste auf der HTML Seite angezeigt werden.
Bei versehentlichen klicken auf eine Schaltfläche soll es eine Schaltfläche "zurück" geben um auf die Vorgehende Auswahl zu kommen und diese korrigieren zu können.
Ebenfalls soll es Seiten geben wo nicht nur auf eine Schaltfläche geklickt wird sondern auch eine Zahleneingabe gemacht wird und diese dann mit den Zahlen in einer Spalte zB. größer gleich verglichen wird.

Soweit ich das bis jetzt verstanden habe, ist die geplante "Web-Anwendung" möglich mit HTML/CSS, PHP, und MySQL zu erstellen.
In den vergangenen Tagen waren auch Java, Javasript und andere "Sprachen" in betracht gezogen worden.

Jetzt stellt sich mir die Frage ist das ganze überhaupt sinnvoll mit diesen 3 "Editoren/Datenbanksystemen" zu erstellen oder eignen sich andere besser für jemanden der sich das Wissen darüber von Null aneignen muss.

Oder ist das was ich vorhabe so überhaupt gar nicht erst möglich und ich muss von Anfang an anders an die Sache rangehen.

Ich wollte es vermeiden mir erst Aufwendig eine "Programmiersprache wie "Python" anzueignen nur um dann festzustellen das hiermit das Ziel nicht erreicht werden kann.

Ich hoffe ich habe das ganze bis hier hin nicht zu umständlich erklärt und ich hoffe das ich hier im Bereich richtig bin mit meinem Thema um Hilfe bei meinen Problemen zu bekommen.

Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2018, 16:25
Oliver Albers Oliver Albers ist offline
Forum-Mitarbeiter
 
Registriert seit: 03.12.2002
Beiträge: 27.397
Oliver Albers eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Naja, ganz ohne Kenntnisse wird das schwierig.
Ich würde hier eher versuchen bestehende Systeme zu verwenden, was spricht beispielsweise gegen Excel Online oder Google Docs? Da hat man dann die bekannte Filter-Funktionalität zur Verfügung.
__________________
Olli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2018, 10:42
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Neuer Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Naja das mit den Vorkenntnissen ist nicht so schlimm.
Wenn ich weiß womit es machbar ist habe ich ja auch das Interesse mir das nötige Wissen anzueignen.

Ich kenne Excel Online oder Google Docs nicht, kann man damit eine grafische Eingabeoberfläche mit HTML erstellen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2018, 11:59
Zeichen32 Zeichen32 ist offline
Engagierter Besucher
 
Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 966
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Umsetzen kannst du das mit fast jeder Sprache. Mit HTML/JavaScript/PHP ist es am Anfang wohl am einfachsten, falls du nicht Excel verwenden möchtest.

Die Frage die ich mir stelle, müssen es 3 Abfragen sein, oder kann man auch erst alle Informationen Sammeln und dann nur eine Abfrage schicken?
__________________
echo "Zeichen";
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2018, 12:14
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Neuer Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 3
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Es werden am Ende noch mehr als 3 Abfragen werden.

Wenn es möglich ist erst alle Informationen zu sammeln und dann mit einer Abfrage mehrere Spalten in der Datenbank abzufragen, wäre das auch eine Möglichkeit.

Wie lässt sich denn so etwas umsetzen?

Gibt es da einen Speicher wo die Abfragen abgelegt werden und dann mit der letzten Abfrage abgeschickt wird?

Ist es denn auch möglich wenn man eine Abfrage zurück gehen möchte weil man sich verklickt hat das diese Information dann wieder rausgelöscht wird?

So wie es bis jetzt aussieht wird es wohl PHP werden mit dem das ganze erstellt wird. Und dann MySQL für die Datenbank.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.04.2018, 10:15
Zeichen32 Zeichen32 ist offline
Engagierter Besucher
 
Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 966
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Schau dir diesen Artikel einmal an, ich denke das sollte dir schon einmal weiterhelfen:

http://phpforum.de/forum/showthread.php?t=217959
__________________
echo "Zeichen";
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.04.2018, 14:24
protestix protestix ist offline
Engagierter Besucher
 
Registriert seit: 29.06.2016
Beiträge: 625
Standard AW: Mehrere Datenabfragen aus SQL über PHP mittels Schaltflächen in HTML

Holen von Daten macht man mit GET.
Damit stehen dann die Parameter in der URL.

Mal grob umrissen:
Du hast eine Tabelle KFZ mit den Spalten
id, Marke, Modell, KW, Farbe, Baujahr

Im ersten Schritt wählst du die Farbe´rot
in der URL steht dann
http://www.example.com/?farbe=rot

SQL Abfrage dazu
"SELECT Marke, KW, Baujahr FROM KFZ WHERE Farbe='rot'"

Danach wählst du das Baujahr um es weiter einzuschränken. Ich nehme mal 2014.
in der URL steht dann
http://www.example.com/?farbe=rot&baujahr=2014
SQL Abfrage dazu
"SELECT Marke, KW, Baujahr FROM KFZ WHERE Farbe='rot' AND Baujahr=2014"

und so weiter, das kannst du machen bis die URL die Grenze von ca. 2000 Zeichen erreicht.(Limit für IE)

Ein Affenformular ist hier natürlich hilfreich und die Reihenfolge der Parameter kannst du beliebig mischen.

Schau dir mal Reiseseiten an oder KFZ-Verkaufsseiten, da wird das fast überall so gemacht.

Einarbeiten und programmieren musst du es dann selbst.
Ich würde persönlich übrigens Postgres anstatt mysql als Datenbank nehmen wenn ich schon die Auswahl habe.
Mit Zitat antworten


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere User mittels Sub ID als Block ausgeben frundaa PHP 4 31.08.2017 10:10
mehrere Bilder mittels readfile() function:undefined PHP 15 20.12.2013 15:21
html-File mittels PHP als HTML-Mail verschicken presents4friends PHP 5 31.01.2007 13:45
mittels GD mehrere grafiken kombinieren hellcoder PHP 1 24.11.2006 18:38
Klasse über mehrere HTML Seiten ehalten hansb PHP 2 20.07.2005 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by NuWiki v1.3 RC1 Copyright ©2006-2007, NuHit, LLC