Suchen
Inside Forum
Nützliche Links




 
phpforum.de bei Facebook
 
phpforum.de bei Twitter
 

Zurück   PHP Forum: phpforum.de > Server > Administration

Administration Alles rund um den Betrieb und die Konfiguration eigener Server (Apache, mod_rewrite, etc.)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.12.2004, 19:24
reloader reloader ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Passau
Beiträge: 2.051
Standard

Hallo leute,
ich beschäftige mit zur Zeit mit debian...ab aber noch nicht allzuviel Ahnung...
meine Frage...wie kann ich Programme anderen usern zugänglich machen?
z.b. ich kann als root - evolution (email-prog) problemlos öffnen, bloß als normaler user darf ich das nicht...
wie kann ich das einstellen, dass der normale User das auch darf?

danke im vorraus

reloader
__________________
Tipp:

Code Verhau?
Abhilfe schafft der PHP Code beautifier
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.12.2004, 19:55
johnpatcher johnpatcher ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 16.553
Standard

chown bzw chmod

johnpatcher
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2004, 20:04
reloader reloader ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Passau
Beiträge: 2.051
Standard

das habe ich schon probiert...wenn ich chmod 0777 /bla/bla/evolution eingebe führt es das zwar aus. Aber an dem Problem ändern tut das leider nichts....

zu welcher gruppe müsste ich den user mit chown hinzufügen? "mail" das habe ich nämlich schon..

mb
__________________
Tipp:

Code Verhau?
Abhilfe schafft der PHP Code beautifier
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2004, 20:23
johnpatcher johnpatcher ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 16.553
Standard

chown sollte gehen. gruppen musst du selbst erstellen.

johnpatcher
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.12.2004, 22:17
reloader reloader ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Passau
Beiträge: 2.051
Standard

ich habe das nun ausprobiert...jetzt funzt es, wo ich eine neue eigene Gruppe erstellt habe. Danke!
Da habe ich gleich noch eine Frage...ich habe mir als X oberfläche GNOME installiert...wenn ich jetzt mit XMMS Musik
höre geht das schon, bloß ich kann die Lautstärke nur im XMMS verstellen, nicht auf dem Lautsprecher rechts oben.
Weisst du wie man den "Mixer" installiert oder Konfigurieren kann?

Danke!
__________________
Tipp:

Code Verhau?
Abhilfe schafft der PHP Code beautifier
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.12.2004, 22:47
johnpatcher johnpatcher ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 16.553
Standard

also mit gnome hab ich noch keine erfahrung (allg. mit x), aber soweit ich weiß gibt es gleich mehrere sound-einstell-programme. guck einfach mal im handbuch (sofern vorhanden, oder google). also bei suse sind an die 5-10 programme dabei, mit denen man sound einstellen kann.

johnpatcher
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2004, 22:50
reloader reloader ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Passau
Beiträge: 2.051
Standard

gut werde ich machen...und dann habe ich noch eine Frage...ich möchte einen Desktop-PC mit Debian einrichten...kannst du mir sagen, wie ich dem normalen user erlaube den PC herunterzufahren...bis jetzt kann es ja nur root mit init 0
__________________
Tipp:

Code Verhau?
Abhilfe schafft der PHP Code beautifier
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2004, 22:56
johnpatcher johnpatcher ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 16.553
Standard

mit desktop-pc meinst du wahrscheinlich x, oder?

also, wie gesagt, kenn ich mich nciht wirklich aus, kann nur sagen, dass es bei kde (x von suse) kein problem war, als normaler benutzer den pc herunterzufahren, und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das es bei gnome, nicht gehen sollte.

johnpatcher
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.12.2004, 23:03
reloader reloader ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 28.11.2003
Ort: Passau
Beiträge: 2.051
Standard

ja mit desktop-pc meine ich X
das prob ist ja, dass der benutzer nichteinmal in der bash init 0 eintragen darf...geschweigenden das ein Shutdown-Button
like Windows (sorry für diesen schlechten vergleich ) ) vorhanden ist...
__________________
Tipp:

Code Verhau?
Abhilfe schafft der PHP Code beautifier
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.12.2004, 23:07
johnpatcher johnpatcher ist offline
Vorbildlicher Helfer
 
Registriert seit: 27.12.2003
Beiträge: 16.553
Standard

habe folgendes gefunden:

Zitat:
In der /etc/gdm/gdm.conf einfach im Abschnitt [greeter]

SystemMenu=true

setzen.
ob es funktioniert, kann ich dir nicht versprechen . ansonsten einfach googlen, habe eigentlich recht viel gefunden:

meine suchergebnisse

johnpatcher
Mit Zitat antworten


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Capzche unter GDLib 2.0.1-10 von Debian Woody mp3fritz PHP 4 05.01.2006 12:44
[HILFE] MySQL unter debian 3.0 deinstallieren Illuminat23 Administration 0 26.12.2005 16:36
Mysql 4.0.4 unter Debian funtioniert nicht. Moctezuma Datenbanken 4 25.11.2005 23:01
Apache + PHP4 als fastcgi und PHP5 als modul unter Debian ? atom-dragon Administration 0 22.06.2005 17:32
php Version unter Debian 3.0 installieren cookie_woman Administration 1 27.04.2004 22:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by NuWiki v1.3 RC1 Copyright ©2006-2007, NuHit, LLC