Suchen
Inside Forum
Nützliche Links




 
phpforum.de bei Facebook
 
phpforum.de bei Twitter
 

Zurück   PHP Forum: phpforum.de > Inside > Aktuelles

Aktuelles Allgemeine Informationen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.12.2010, 01:57
dacat dacat ist offline
Forum-Mitarbeiter
 
Registriert seit: 02.12.2002
Ort: Bammental
Beiträge: 1.645
Standard phpforum.de wünscht Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

Liebe User,

ganz plötzlich und völlig unverhofft hat es uns auch dieses Jahr wieder erwischt:

Wir haben Weihnachten

Tja, was machen wir denn nun damit? Wünschen wir Euch wieder nur schnöde alles Gute? Besinnliche Tage? Rock around the Christmas Tree? Und lassen wir wieder den guten alten Jahresrückblick los?

Mal ehrlich: Das machen wir doch jedes Jahr...

Aber gut - auch Traditionen wollen gepflegt werden

Was ist also dieses Jahr alles passiert?
  • Haiti bebt.

    Gleich zu Anfang diesen Jahres gingen erschreckende Bilder einer verheerenden Katastrophe um die Welt, als ein Erdbeben der Stärke 7,0 den Karibikstaat Haiti erschütterte.

    Auch wir hier im Forum konnten uns den Bildern und deren Auswirkungen nicht entziehen und auch wir haben - im Rahmen unserer kleinen Möglichkeiten - den Versuch gestartet, zu helfen.

    Kleinvieh macht halt auch Mist

    Auch wenn selbst heute bei weitem noch nicht alle Schäden beseitigt und alle Wunden geheilt sind, senden wir auch gen Haiti ein 'Frohe Weihnachten' und wir wünschen einen wesentlich besseren Start ins Jahr 2011.

  • Nobody hat die 25k-Beiträge-Schallgrenze durchbrochen.

    So wirklich können grad wir vom Moderatorenteam das ja noch immer nicht fassen. Unser alteingesessener Niemand, der schon so ziemlich jedem von uns einmal den Allerwertesten mit dem Fuß gewaltig einen verpasst hat, hat noch schätzungsweise 24.500 Male anderen auf bekannt liebenswürdige Art aufs Pferd geholfen.

    Wir haben lange überlegt. Aber: Mehr als Danke fällt uns dazu allen irgendwie nicht mehr ein.

    Also: Frohe Weihnachten, Nobody. Wir hoffen, Du bleibst uns erhalten.

  • Neue Moderatoren braucht das Land...

    Auch dieses Jahr gab's natürlich wieder mal eine Wachablösung im Moderatoren-Team. Kekster hat uns sträflicher weise den Rücken gekehrt und es gewagt, sich andere Herausforderungen zu suchen.

    Neu dabei ist hellbringer, aber das war ja sicherlich für Euch alle unschwer zu bemerken.

    Auf der einen Seite bedauern wir natürlich immer den Verlust eines jeden aktiven Mitglieds, auf der anderen Seite hat sich hellbringer in unseren Augen auf jeden Fall mehr als bewährt.

    Zumindest auf unser Küken im Team sind wir also Stolz und ein 'Frohe Weihnachten' geht natürlich auch an alle beide.

  • Der Combie-Bot lebt...

    Wir haben lange darüber nachgedacht, ob wir Euch das wirklich verraten sollen, aber was wäre Weihnachten ohne Geschenke:

    Es war einmal, so vor etwa fünf Jahren, da erblickte in einem kleinen Labor, irgendwo auf dieser Welt, der Combie-Bot das Licht der Welt.

    Entwickelt aus der Matrix von Nr. 5, dem Computer der Enterprise A und Kitt schuf ein Wissenschaftler mit dem Namen Max Mustermann eine neue Intelligenz, die fortan auszog, um den Unwissenden das Wissen zu lehren.

    So, so ähnlich oder anders muss die Geschichte wohl gewesen sein...

    Tja, und nun hat unser Combie-Bot dieses Jahr seinen 30.000sten Geburtstag gefeiert. Ein Großteil unseres Forenteams fragt sich auf jeden Fall seit dem, wie ein einzelner Mensch es wohl hin bekommt, so viele qualitativ derart hochwertige Postings von sich zu geben.

    Als kleines Dankeschön hat sich also auch unser Combie ein 'Frohe Weihnachten' verdient...

  • Die Jugend muss vor sich selbst beschützt werden...

    Wie wir dieses Jahr lernen mussten, muss die Jugend vor sich selbst geschützt werden. Zu diesem Zwecke erfunden haben die lieben Altvorderen dieser Republik ein Werkzeug namens Jugendmedienschutz-Staatsvertrag.

    In Folge trat in voraus eilendem Gehorsam das große Sterben ein - namhafte Webseiten, wie Kristian Köhntopps Blog, VZlog oder das Rootforum drohten oder drohen sich von dieser Welt zu verabschieden.

    Und auch wir haben über dieses Thema diskutiert.

    Glücklicherweise wird alles nur halb so heiß gegessen, wie es gekocht wird, also können wir an dieser Stelle allen Gegenstimmen auch von Herzen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Nächste wünschen...

  • Advent, Advent, ein Bäumlein brennt...

    Auch dieses Jahr wieder war unser Adventskalender ein voller Erfolg, denn auch dieses Jahr war der Dezember der bestbesuchte Monat, den dieses Forum im ganzen Jahr hatte.

    Wir stellen auf jeden Fall fest, dass kleine Geschenke offensichtlich die Freundschaft erhalten.

    Nachvollziehbarer Weise wünschen wir also allen Sponsoren, sprich 1&1, Galileo Press, buecherbillig.de, T3N, PHP Magazin, Zend, handy-bundles.de und analog multimedia alles Gute und natürlich ruhige, besinnliche und geschäftsträchtige Weihnachten im Kreise ihrer Lieben.

  • Winter

    Habt Ihr schon gehört? Die Deutsche Bahn rät vom Bahnfahren wegen des Wetters ab.

    Ein Forentreffen werden wir also wohl diesen Winter nicht auf die Reise gebracht bekommen, aber - stellt Euch mal vor - wär das nicht ne tolle Schneeballschlacht?

    Wolltet Ihr nicht schon immer mal Bernd, Combie oder Jens nen Schneeball an den Kopf schmeißen, wenn mal wieder ein vorlauter Kommentar aus der linken Ecke kam?

    Tja, Welt ist wie sie ist, und Realität hat was dagegen. Schneebälle und Forentreffen fallen auch diesen Winter wieder aus, aber wir wünschen auch allen potentiell Anwesenden sowie natürlich der Deutschen Bahn alles Gute zu Weihnachten

Dieses Weihnachten markiert aber auch das Ende eines spannenden Jahres. Wenn die ruhigen (oder in manchen Familien auch nicht so ruhigen) Tage vorbei sind, dann steht ein neues Jahr mit neuen Aufgaben, neuen Problemen und neuen Überraschungen ins Haus.

Aus Sicht des Forums dürfen wir uns im nächsten Jahr z. B. über einen neuen Server und damit hoffentlich über ein Ende der immer wieder auftretenden spontanen Ausfälle freuen.

Auch im nächsten Jahr wird es hier im Forum eine kleine Generalüberholung der Software geben. Neben einer Aktualisierung der Board-Software wird z. B. auch das Wiki auf neue Füße gestellt.

Wie Ihr seht wird einiges anders, aber eines bleibt hoffentlich auch gleich. Freuen wir uns also zusammmen auf neue spannende Fragen, neue gemeinsam zu lösende Probleme und hoffentlich viele interessante Diskussionen auf bekannt hohem Niveau.

Und wer oder was bleibt noch?

Ja natürlich! Ihr alle. Ihr, die dieses Forum durch Eure Beiträge zu dem macht, was es ist, Ihr, die es mit Leben füllt.

Viel wichtiger als all den oben Genannten und Bewünschten wünschen wir natürlich auch Euch ein besinnliches, stressfreies und PHP-problemfreies Weihnachten im Kreise Eurer Lieben.

Das PHPForum.de-Team
__________________
Fritz the Cat - Webmaster phpforum.de

Geändert von dacat (31.12.2010 um 12:42 Uhr)
Mit Zitat antworten


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
phpforum.de wünscht einen guten Start ins neue Jahr! dacat Aktuelles 0 31.12.2009 16:32
phpforum.de wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! dacat Aktuelles 0 21.12.2007 12:41
Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch! dacat Aktuelles 0 22.12.2005 13:32
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! dacat Aktuelles 0 20.12.2004 22:25
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch Nobody PHP 17 31.12.2003 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by NuWiki v1.3 RC1 Copyright ©2006-2007, NuHit, LLC