Suchen
Inside Forum
Nützliche Links




 
phpforum.de bei Facebook
 
phpforum.de bei Twitter
 

Zurück   PHP Forum: phpforum.de > Datenbanken > Datenbanken

Datenbanken Alles rund um MySQL, MariaDB, PostgreSQL o.ä. und die NoSQL-Datenbanken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.05.2018, 20:00
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 58
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

So, ich habe es geschafft das alle Fehlermeldungen weg sind.
Nur die Ausgabe der Daten funktioniert noch nicht.

Momentan sieht das so bei mir aus:

PHP Quellcode:
// Das ist der Container für den ersten Verband!
<div>
  <?php
    if(array_key_exists('verband1', $_SESSION['verband'])) {
      $optionen = [
        PDO::ATTR_ERRMODE => PDO::ERRMODE_EXCEPTION,
        PDO::ATTR_DEFAULT_FETCH_MODE => PDO::FETCH_ASSOC,
        PDO::MYSQL_ATTR_USE_BUFFERED_QUERY => false,
      ];
      $db = new PDO(
          'mysql:host=localhost;dbname=disziplin-o-mat', 'root', '', $optionen
        );
      $statement = $db->prepare($sql1);
      $statement->execute($parameter);
      $daten = $statement->fetchAll();
  ?> 
 
      <ul>
        <?php foreach($daten as $information): ?> 
          <li>
            Disziplinnummer: <?php= $information['Disziplinnummer'] ?> <br />
            Disziplinart: <?php= $information['Disziplinart'] ?> <br />
            Link: <?php= $information['Link'] ?> 
          </li>
        <?php endforeach; ?> 
      </ul>
    <?php } ?> 
</div>
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.2018, 21:01
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 58
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

Bis jetzt klappt alles soweit, ich habe nach $daten = $statement->fetchAll(); ein vardump gemacht und die angeforderten Daten sind im Array.

Nur die Ausgabe unten in der Liste klappen noch nicht.

Die 3 HTML Texte werden ausgegeben aber dahinter steht noch nichts.

Geändert von DanteTwoKing (11.05.2018 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.05.2018, 22:29
chrishorn chrishorn ist offline
Engagierter Besucher
 
Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 617
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

wundert mich, dass du keinen Syntaxerror bekommst, di Syntax ist eigentlich

PHP Quellcode:
<?=$var['xy']?>
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.05.2018, 06:58
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 58
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

Manchmal kann es so einfach sein.
Das passiert wenn man erst alles auf Papier aufmalt und dann abtippt.

Jetzt funktioniert die Ausgabe. Wunderbar.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.05.2018, 13:14
Kasalop Kasalop ist offline
Forum-Mitarbeiter
 
Registriert seit: 29.12.2006
Ort: München
Beiträge: 5.858
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

Wenn das dein Problem war, dann sollte man dir noch mitteilen:
Tipp:
Standardantwort/FAQ:
Richtig debuggen
  1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
  2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(-1);
  3. Man verwendet ini_set('display_errors', '1'); damit die Fehler auch angezeigt werden.
  4. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
  5. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde. Wichtig bei MySQL Fehlern (...not a valid MySQL result resource...): mysqli_error() verwenden oder Abfrage ausgeben und zb mit phpmyadmin testen.
  6. Schritt 5 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
  7. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
  8. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
  9. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.

Die Ausgaben per var_dump oder echo kann man sich ersparen, in dem man einen Debugger benutzt.

Wiki Links:
Ausführliche Informationen zum Thema Debuggen
Dokumentationen und Tutorials in Tutorials


Besonders die ersten Punkte sind wichtig beim entwickeln und schaltet man dann nur später im Produktivsystem ab.

Lg Kasalop
__________________
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt. Die die die binäre Mathematik verstehen und die die sie nicht verstehen!

Zu welcher der Gruppen gehörst du?
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.05.2018, 14:33
DanteTwoKing DanteTwoKing ist offline
Besucher
 
Registriert seit: 11.04.2018
Beiträge: 58
Standard AW: SQL Abfrage mit Variablen und Bedingungen

Tatsächlich habe ich alles so eingestellt das mir alle Fehler angezeigt werden sollen.
Jedoch wurde mir dieser nicht angezeigt. Frag mich nicht warum.
Mit Zitat antworten


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mysql Abfrage: Mehrere Bedingungen. WeedyB PHP 10 17.01.2015 14:02
Abfrage mit mehreren Bedingungen. Jikstar Datenbanken 3 01.03.2010 16:56
WHERE Abfrage mit mehreren Bedingungen markberg PHP 2 10.03.2007 10:20
2 Bedingungen für IF Abfrage wuziaustria PHP 19 09.09.2006 15:07
SELECT-Abfrage mit diverse Bedingungen Bastian Datenbanken 1 17.09.2003 16:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by NuWiki v1.3 RC1 Copyright ©2006-2007, NuHit, LLC